5 Seconds of Summer – Calm [2020]

5 Seconds of Summer Calm Titelliste

Calm, das vierte Studioalbum der australischen Pop-Rock-Band 5 Seconds of Summer, wurde am 27. März 2020 über Interscope Records und Polydor Records veröffentlicht. Das Album erhielt seinen Namen aufgrund der Abkürzung aus den Anfangsbuchstaben der Namen der Bandmitglieder - Calum, Ashton, Luke und Michael. Das Album beginnt mit der lebendigen Komposition von Red Desert und beginnt mit dem religiösen Gesang des Sängers Luke Hemmings. Es wird harmonisch ergänzt durch leichte Bassvibrationen von Calum Hood. Als nächstes kommen die Michael Clifford Gitarre und das Ashton Irwin Schlagzeug, die zwischen den Refrains brechen. Die lyrische Liebe im Inhalt der Songs gibt den Ton für das gesamte Album an. No Shame ist im Stil der Retro-Popmusik der 80er Jahre gestaltet. Altes Ich - dies ist eine Rückkehr zu deinem vergangenen Selbst und deinen früheren Entscheidungen. Es beginnt mit der Orgel und baut allmählich das Tempo auf, geht in einen Brandtanzrhythmus über. Einfacher beginnt mit einem leisen Gesang mit einem weichen, aufregenden Sound, dann erscheinen die Drums und erzeugen einen atemberaubenden Swing-Effekt, der zur Handlung der Texte passt. Zähne in einem ähnlichen Stil durchgeführt. Wildflower setzt den Stil der 80er Jahre fort und beginnt mit dem Gesang. Dann gibt es Bass- und Synthesizer-Farbtöne, die den Versen einen romantischen Ton verleihen. Der Song klingt langsamer und rhythmischer, um die Stimmung und Verletzlichkeit von 5 Seconds of Summer zu vermitteln. Aufgrund des Wechsels zwischen Gitarre und hellen Gesangsstilen ist Lover of Mine zweifellos ein Favorit für Fans der Gruppe. Thin White Lies ist dank der vorhandenen Schlaginstrumente in einem hervorragenden Tanzrhythmus. Lonely Heart und High vervollständigen diese Sammlung von Songs mit ihren herausragenden Balladen. Dies ist wirklich ein würdiges Ende mit einer Flut von Emotionen.

Ähnliche Alben