Ariana Grande – Sweetener [2018]

Ariana Grande Sweetener Titelliste

Sweetener, das vierte Studioalbum der amerikanischen Sängerin Ariana Grande, wurde am 17. August 2018 über Republic Records offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Album ist eine Fortsetzung ihrer vorherigen Arbeit 2016 – Dangerous Woman und umfasst 15 Tracks. Musiker wie Pharrell Williams, Nicki Minaj und Missy Elliott nahmen an der Aufnahme teil. Süßstoff besteht hauptsächlich aus Pop-, R&B- und Trap-Songs, die in seinen Rhythmen und Produktionen Elemente von House, Funk, Neo-Soul und Hip-Hop enthalten. Die Melodien auf dem Album sind vielfältig und enthalten Lieder mit gebrochenem Rhythmus, aber auch sentimentale Balladen sind vorhanden. Die Hauptsingle No Tears Left To Cry wurde am 20. April 2018 gleichzeitig mit einem Musikvideo veröffentlicht und als Nummer drei der Billboard Hot 100 debütiert. The Light is Coming mit Minaj wurde als Werbesingle ausgewählt und am 20. Juni 2018 der Öffentlichkeit präsentiert. God Is a Woman wurde am 13. Juli 2018 als zweite Single veröffentlicht und erreichte den achten Platz in den Charts. Die dritte Single, Breathin, belegte den 22. Platz unmittelbar nach Veröffentlichung des Albums und schaffte es, den 12. Rang zu erreichen.

Ähnliche Alben