Bad Wolves – N.A.T.I.O.N. [2019]

Bad Wolves N.A.T.I.O.N. Titelliste

Das zweite Album der Metal-Supergruppe Bad Wolves „N.A.T.I.O.N.“ wurde am 25. Oktober 2019 über Eleven Seven Music Records veröffentlicht. Die 2017 gegründete Gruppe erzielte sehr schnell Erfolge dank der Veröffentlichung einer Coverversion des Hits „Zombie“ und eines durchdringenden Videos dafür. Von den ersten Singles an wurde ein hochprofessionelles Team erfahrener Rockmusiker nicht nur von Experten, sondern auch von Fans der Genres Heavy, Groove Metal und Hard Rock anerkannt und belegte den ersten Platz in den Charts. Der Erfolg von N.A.T.I.O.N., den Tommy Wext als Achterbahn der emotionalen Erfahrung bezeichnete, war durch die Veröffentlichung von drei seiner 12 Tracks vorbestimmt, die sofort zu Hits wurden. Kraftvoll, heftig aus den ersten Sekunden wurde der Titel "I'm Be There" und "Killing Me Slowly", unglaublich melodisch "Sober" mit hochwertigen, wunderschönen Vocals von Tommy Vekst zur Ankündigung eines freien, vielseitigen Albums. „N.A.T.I.O.N.“ erhielt Anerkennung von Zuhörern mit einem breiten Spektrum von Interessen, dank des Niveaus an Energie, kombiniert mit der Vielfalt seiner Themen und Stile. Am Tag der Veröffentlichung des Albums begann Bad Wolves eine Tournee zu seinen Gunsten der USA, die zusammen mit dem legendären Five Finger Death Punch und Megadeth eine Headlinetour mit grandiosen Rockshows in 14 europäischen Ländern fortsetzt.

Ähnliche Alben