Bastille – Doom Days [2019]

Bastille Doom Days Titelliste

Doom Days – das dritte Studioalbum der Indie-Pop-Gruppe Bastille, wurde am 14. Juni 2019 über Virgin EMI Records veröffentlicht. Wenn das vorherige Album von Wild World 2016 der Auseinandersetzung mit den Problemen der Welt gewidmet war, geht es bei dem neuen Album darum, wie man sie vermeidet. Laut Sänger Dan Smith haben wir uns nie um das Genre gekümmert, und deshalb haben wir alles in unseren Alben oder Mixes gespielt – von Popmusik über Hip-Hop bis hin zu Gitarrenmusik. Die Idee zu den eintägigen Doom Days kam, als die Band beim Rock am Ring-Festival 2017 in Deutschland auftrat und das gesamte Festival aufgrund einer vermuteten terroristischen Bedrohung evakuiert wurde. Später stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Vom 9. Mai bis 4. Juni 2019 präsentierte Bastille vier Singles aus dem neuen Album: Quarter Past Midnight, Doom Days, Joy und The Nights. Zur Unterstützung des Albums unternahm die Band eine Tournee durch Großbritannien und dann durch ganz Europa.

Ähnliche Alben