Erdling – Yggdrasil [2020]

Erdling Yggdrasil Titelliste

Die Veröffentlichung des neuen, vierten Albums der hannoverschen Rockband Erdling "Yggdrasil" erfolgte am 10. Januar 2020 über das Label Out of Line Music. Es wurde im Dual-CD-Digipak-Format mit einer Länge von 68 Minuten veröffentlicht. Der erste Teil enthält 11 Titel, der zweite sieben zusätzliche filmische mittelalterliche Versionen. Ebenfalls erschienen ist die Die-Hard Wooden Box, eine Geschenk-Holzkiste mit Digipak und der Bonus-CD „2015-2020 - Die Demos“ mit Demo-Hits aus früheren Alben und bisher unveröffentlichten Titeln. In dieser sehr „harten“ Arbeit der Gruppe ändern die Musiker nicht ihre brillante Richtung - der monumentale deutsche Stil NDH, der dem Originalton eine kraftvolle Komponente elektronischer Musik hinzufügt. Der lyrische Inhalt wird durch ein Thema vereint, das dem Album den Namen gab. Es ist dem heiligen Baum Yggdrasil gewidmet, der nach der Mythologie Skandinaviens alle Welten vereint und miteinander verbindet. Und wie in den Legenden verbindet dieses Symbol, das schon immer Teil der Gruppe war, alle Kompositionen des Albums. Berühmte deutsche Musiker waren auch an der Erstellung des Albums beteiligt - Frontmann der Band Equilibrium Robse Dahn und Sänger des Duos Blutengel Chris Pohl. Alle Kompositionen sind miteinander verbunden, sie enthalten gruppentypische Elemente - den Kontrast von harten Gitarren, kraftvollem Schlagzeug mit melodischem Gesang des Frontmanns Neill Freiwald und der unglaublichen Energie des Gothic-Sounds. Nur der längste Track „Strumfänger“ wird aus der allgemeinen Linie gestrichen - eine elektronische Ballade mit einer Streicherbegleitung am Ende und gedämpftem Schlagzeug. Vom 9. bis 18. Januar dirigierte Erdling eine erfolgreiche Yggdrasil-Tour und gab Konzerte zur Unterstützung des Albums in großen deutschen Städten.

Ähnliche Alben