Lacuna Coil – Black Anima [2019]

Lacuna Coil Black Anima Titelliste

"Black Anima" wurde das neunte Album der italienischen Gruppe "Lacuna Coil", das am 11. Oktober 2019 bei Century Media Records veröffentlicht wurde. Seine Aufnahme, die 11 Haupt- und 3 Bonustracks enthält, wurde bei BMX in Mailand gemacht. Das Album war eine logische Fortsetzung der bisherigen Arbeit der Delirium-Gruppe (2016). Die dreijährige Pause, die im Privatleben der Musiker nicht einfach war, war voller Konzertaktivitäten und Aufnahmen mehrerer Singles für „Black Anima“. Zur Hauptkomposition des Albums „Layers of Time“ und des Songs „Reckless“ des italienischen Regisseurs R.S. Cynardis Videos wurden als Teile einer einzigen Handlung gedreht, in der Millionen von Ansichten gesammelt wurden. Mit den Singles „Save Me“ und „Under the Surface“ gehörten diese Songs der Gruppe zu ihren besten Werken. Musiker bewerten das gesamte Album als Ergebnis von Ereignissen, die sie in den letzten Jahren erlebt haben. Im allgemeinen Stil von „Black Anima“ wurden Gothic und Groove-Rock kunstvoll kombiniert und die Einfachheit und Melodie der musikalischen Begleitung - mit Raffinesse und gleichzeitig Klangsteifigkeit. Der großartige Gesang von Christina Scabbia und Andrea Ferro, tiefe, beeindruckende Texte, das meisterhafte Werk des Bassisten Marco Coti-Zelati, Gitarrensoli von Diego Cavalotti und der neue Schlagzeuger der Gruppe Richard Meis verleihen dem neuen Album „Lacuna Coil“ einen satten, dynamischen Sound. Kurz vor der Veröffentlichung von "Black Anima" ging die Gruppe mit der Teilnahme der amerikanischen Metal-Hardcore-Gruppe "All That Remains" und speziell eingeladenen "Toothgrinder", "Eximious", "Bad Omens", "Uncured" auf ihre erste Tour in den USA. Am Ende - eine große Europatour.

Ähnliche Alben