Pet Shop Boys – Hotspot [2020]

Pet Shop Boys Hotspot Titelliste

Fast vierzig Jahre nach seiner Gründung begeistert das unermüdliche Duett Pet Shop Boys weiterhin Fans der britischen Synth-Pop-Musik. Am 24. Januar 2020 veröffentlichten die legendären Musiker ihr vierzehntes Studioalbum „Hotspot“, das 10 Tracks umfasste. Meistens in den legendären Hansa Tonstudio Studios in Berlin aufgenommen, veröffentlichte er auf seinem eigenen Duo-Label x2. Interessanterweise erwarteten viele den Beginn einer neuen Ära für Pet Shop Boys nach der Veröffentlichung der Single "Dreamland" am 11. September 2019, die unter Beteiligung von Olli Alexander, Leadsänger der Band Years & Years, kreiert und aufgenommen wurde. Ein optimistischer, qualitativ hochwertiger Track mit scharfen Texten, brillanten Akkorden und einem unerwartet harmonischen Duett, in dem Erfahrung und Jugend kombiniert wurden, klingt frisch und zeitlos. Innerhalb von zwei Wochen hat das populär gewordene "Dreamland" -Video über 300.000 Aufrufe auf YouTube erhalten. Aber die Revolution ist nicht passiert. Neben dem Gitarrenpart in dem melodiösen Song "Burning the Heather" von Bernard Butler von der Suede Band und dem Schlusslied "Wedding in Berlin" mit Elementen des Technopops und Fragmenten von Mendelssohns Hochzeitsmarsch gibt es keine Neuerung im neuen Album. Pet Shop Boys verbessert einfach das, was sie zuvor gemacht haben, indem sie aufwändige Arrangements, klare Synthesizer-Samples, traditionell hochwertigen Synth-Pop mit einem kleinen Anteil an Eurotanz und aussagekräftigen Texten verwenden. Es ist dieser traditionelle Klang, die hohe Professionalität und die Wiedererkennbarkeit ihres Stils, die es den Musikern ermöglichen, populär und modern zu bleiben und sich an ein breites Publikum zu wenden.

Ähnliche Alben