Amaranthe – Afterlife

Afterlife

Break me free
There is no return
It's the start of my rebirth
But as I glow just like a firefly
Time creates a vortex ride

Let it out
Of my sanity
It's a source of my serenity
I'm half the man I used to be
I still resent its sanity

Walking in circles
As I open my eyes
It's like I never stop and then wake up

So wake me up to an everlasting afterlife
It is designed from the secrets I hide
So set me free
And this time you'll be electrified
The future leaves nothing behind
It's my afterlife

Hear my scream
I break the seal
An impulse of me revived
And as I fill my lungs
It's hard to breathe
Like I was born inside a dream

Welcome home
You are not alone
And no longer on your own
I'm half the man I used to be
A second life infesting me

Walking in circles
As I open my eyes
It's like I never stop and then wake up

So wake me up to an everlasting afterlife
It is designed from the secrets I hide
So set me free
And this time you'll be electrified
The future leaves nothing behind
It's my afterlife

As I wake up
They're dissecting me
Can't see can't breathe in this reality
Synthetic christ machine
I'm forced to live with abnormality

So wake me up to an everlasting afterlife
It is designed from the secrets I hide
So set me free
And this time you'll be electrified
The future leaves nothing behind
It's my afterlife
Leben nach dem Tod

Brich mich frei
Es gibt keine Rückkehr
Es ist der Beginn meiner Wiedergeburt
Aber wie ich glühte wie ein Glühwürmchen
Zeit schafft eine Vortexfahrt

Lass es raus
Meiner Vernunft
Es ist eine Quelle meiner Gelassenheit
Ich bin der halbe Mann, der ich einmal war
Ich ärgere mich immer noch über seine Vernunft

In Kreisen gehen
Wie ich meine Augen öffne
Es ist als würde ich nie aufhören und dann aufwachen

Weck mich also zu einem ewigen Leben nach dem Tod auf
Es basiert auf den Geheimnissen, die ich verstecke
Also mach mich frei
Und diesmal wirst du elektrisiert
Die Zukunft lässt nichts zurück
Es ist mein Leben nach dem Tod

Höre meinen Schrei
Ich breche das Siegel auf
Ein Impuls von mir wurde wiederbelebt
Und wie ich meine Lungen fülle
Es ist schwer zu atmen
Als ob ich in einem Traum geboren wurde

Willkommen zuhause
Du bist nicht alleine
Und nicht mehr alleine
Ich bin der halbe Mann, der ich einmal war
Ein zweites Leben, das mich befällt

In Kreisen gehen
Wie ich meine Augen öffne
Es ist als würde ich nie aufhören und dann aufwachen

Weck mich also zu einem ewigen Leben nach dem Tod auf
Es basiert auf den Geheimnissen, die ich verstecke
Also mach mich frei
Und diesmal wirst du elektrisiert
Die Zukunft lässt nichts zurück
Es ist mein Leben nach dem Tod

Wie ich aufwache
Sie sezieren mich
Kann nicht sehen, kann diese Realität nicht atmen
Synthetische Christusmaschine
Ich muss mit Abnormalität leben

Weck mich also zu einem ewigen Leben nach dem Tod auf
Es basiert auf den Geheimnissen, die ich verstecke
Also mach mich frei
Und diesmal wirst du elektrisiert
Die Zukunft lässt nichts zurück
Es ist mein Leben nach dem Tod


Ähnliche Songtexte