Arch Enemy – Dreams of Retribution

Dreams of Retribution

Screams echo through the halls
Fingernails dragging down the walls
Broken down, betrayed, abandoned
Never thought you'd see my face again?

Behind barred windows I watch the sky
Not an hour goes by without asking why

Broken down, betrayed, abandoned
Never thought you'd see my face again?
Well, did you?

Plotting my revenge is the only thing keeping me alive
Then they administer the medicine
Straight to my heart

Listen to me! I'm not insane!
Leave me be! Set me free!

In a place so dark that demons fear
I'm rotting away, year after year
You're on the outside, you're laughing at me
One day, you'll pay, you will see

Plotting my revenge is the only thing keeping me alive
Then they administer the medicine
Straight to my heart

Listen to me! I'm not insane!
Leave me be! Set me free!

You made them believe
In the lies that you weave
Now everyone's an enemy
Who to believe?

They shut off the lights
Another sleepless night awaits
Dreams of retribution keep me awake
My vengence will be glorious, victorious

Plotting my revenge is the only thing keeping me alive
Then they administer the medicine
Straight to my heart

Listen to me! I'm not insane!
Leave me be! Set me free!

You will see!
Träume der Vergeltung

Schreie hallt durch die Flure
Fingernägel ziehen die Wände herunter
Zusammengebrochen, verraten, aufgegeben
Hätte nie gedacht, dass du mein Gesicht wieder sehen würdest?

Hinter vergitterten Fenstern beobachte ich den Himmel
Keine Stunde vergeht, ohne zu fragen, warum

Zusammengebrochen, verraten, aufgegeben
Hätte nie gedacht, dass du mein Gesicht wieder sehen würdest?
Nun, hast du?

Das Plotten meiner Rache ist das einzige, was mich am Leben hält
Dann verabreichen sie die Medizin
Direkt in mein Herz

Hör mir zu! Ich bin nicht verrückt!
Lass mich in ruhe! Befreie mich!

An einem Ort, der so dunkel ist, dass Dämonen Angst haben
Ich verrotte Jahr für Jahr
Du bist draußen, du lachst mich aus
Eines Tages wirst du bezahlen, du wirst sehen

Das Plotten meiner Rache ist das einzige, was mich am Leben hält
Dann verabreichen sie die Medizin
Direkt in mein Herz

Hör mir zu! Ich bin nicht verrückt!
Lass mich in ruhe! Befreie mich!

Du hast sie glauben gemacht
In den Lügen, die Sie weben
Jetzt ist jeder ein Feind
An wen zu glauben

Sie schalteten das Licht aus
Eine weitere schlaflose Nacht erwartet
Träume der Vergeltung halten mich wach
Meine Verehrung wird herrlich und siegreich sein

Das Plotten meiner Rache ist das einzige, was mich am Leben hält
Dann verabreichen sie die Medizin
Direkt in mein Herz

Hör mir zu! Ich bin nicht verrückt!
Lass mich in ruhe! Befreie mich!

Du wirst sehen!


Ähnliche Songtexte