As I Lay Dying – Destruction Or Strength

Destruction Or Strength

Whether locked up or on top of the world
I felt the same sense of unrest
Pursuing numbers
The approval of others
Outward illusions of success
Just an illusion (illusion)
An illusion masking restlessness
All ending in a downward spiral

Rock bottom is all relative
Some people lose their homes
And others lose their heart
The sad truth is i lost them both
‘cause i perilously chose
To compromise my soul
I could not see past all the distraction
(distraction, destruction)
Until everything to hide behind...
Until everything to hide behind was gone

Now that everything is gone
I’m free, free to see without distraction
There’s nowhere left to hide
As i face what is inside
What is inside

Now changing like the tide
Devoid of peace but now finding
What brings serenity
And what can be centering
But it’s not the things it used to be
Because they have been taken
And cannot be retrieved
Now that everything to hide behind
(distraction, destruction)
Until everything to hide behind was gone

Now that everything is gone
I’m free, free to see without distraction
There’s nowhere left to hide
As i face what is inside
What is inside

What is left (what is left)
When you take it all away (when you take it all away)?
A battle between desolation and sorrow
Leaving behind destruction or strength
Destruction or strength
Destruction or strength

Whether locked up or on top of the world
I felt the same sense of unrest
But now it’s gone

Now that everything is gone
I’m free, free to see without distraction
There is nowhere left to hide
As i face what is inside
What is inside

Whether locked up or on top of the world
I felt the same sense of unrest
But now it’s gone
(what is inside)
Just an illusion
An illusion masking restlessness
Zerstörung oder Stärke

Ob eingesperrt oder oben auf der Welt
Ich fühlte das gleiche Gefühl der Unruhe
Zahlen verfolgen
Die Zustimmung anderer
Äußere Illusionen des Erfolgs
Nur eine Illusion (Illusion)
Eine Illusion, die Unruhe maskiert
Alles endet in einer Abwärtsspirale

Der Tiefpunkt ist alles relativ
Manche Menschen verlieren ihre Häuser
Und andere verlieren ihr Herz
Die traurige Wahrheit ist, dass ich beide verloren habe
Weil ich mich gefährlich entschieden habe
Meine Seele gefährden
Ich konnte nicht an all der Ablenkung vorbei sehen
(Ablenkung, Zerstörung)
Bis sich alles dahinter versteckt ...
Bis alles, hinter dem man sich verstecken konnte, weg war

Jetzt, wo alles weg ist
Ich bin frei, frei, ohne Ablenkung zu sehen
Es gibt nichts mehr zu verbergen
Wie ich sehe, was drin ist
Was ist innen

Jetzt ändert sich wie die Flut
Ohne Frieden, aber jetzt zu finden
Was bringt Gelassenheit
Und was kann zentriert sein
Aber es sind nicht die Dinge, die es früher war
Weil sie genommen wurden
Und kann nicht abgerufen werden
Jetzt, wo sich alles versteckt
(Ablenkung, Zerstörung)
Bis alles, hinter dem man sich verstecken konnte, weg war

Jetzt, wo alles weg ist
Ich bin frei, frei, ohne Ablenkung zu sehen
Es gibt nichts mehr zu verbergen
Wie ich sehe, was drin ist
Was ist innen

Was bleibt (was bleibt übrig)
Wenn Sie alles wegnehmen (wenn Sie alles wegnehmen)?
Ein Kampf zwischen Trostlosigkeit und Trauer
Zerstörung oder Stärke hinter sich lassen
Zerstörung oder Stärke
Zerstörung oder Stärke

Ob eingesperrt oder oben auf der Welt
Ich fühlte das gleiche Gefühl der Unruhe
Aber jetzt ist es weg

Jetzt, wo alles weg ist
Ich bin frei, frei, ohne Ablenkung zu sehen
Es gibt nichts mehr zu verbergen
Wie ich sehe, was drin ist
Was ist innen

Ob eingesperrt oder oben auf der Welt
Ich fühlte das gleiche Gefühl der Unruhe
Aber jetzt ist es weg
(Was ist innen)
Nur eine Illusion
Eine Illusion, die Unruhe maskiert


Ähnliche Songtexte