As I Lay Dying & Jake Luhrs – Redefined

Redefined

[Intro: Tim Lambesis]
I refuse to let go of the memories
'Cause they've changed everything inside of me

[Verse 1: Tim Lambesis & Jake Luhrs]
If I could go back now to save myself the loss
Substanceless character brought back would be the cost
Agony today is tomorrow's strength
So don't run away 'cause misery is
Evolving into something that we can't see
Evolving and becoming, transforming
So don't run away

[Chorus: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
The pain can never be erased
Remain and turn it into strength, turn it into strength

[Verse 2: Tim Lambesis & Jake Luhrs]
What do we value in the midst of complacency?
But in despair, we beg for something, anything
Even our mistakes can have the power
To light the way like a glaring tower

[Chorus: Josh Gilbert]
The pain can never be erased
Remain and turn it into strength
From our failures, we are refined
Replacing frailty, allowing us to be redefined

[Bridge: Tim Lambesis]
Healed scars can be stronger than skin
The wounds we have can be rewritten
Redefined, redefined, redefined
Agony today is tomorrow's strength, redefined
So don't run away

[Interlude: Josh Gilbert]
The pain can never be erased

[Chorus: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
The pain can never be erased
Remain and turn it into strength
The pain can never be erased
Remain and turn it into strength
From our failures, we are refined
Replacing frailty, allowing us to be redefined
From our failures we are refined
Replacing frailty, allowing us to be redefined

[Outro: Tim Lambesis]
Don't run away
Misery's evolving
Neu definiert

[Intro: Tim Lambesis]
Ich weigere mich, die Erinnerungen loszulassen
Weil sie alles in mir verändert haben

[Strophe 1: Tim Lambesis & Jake Luhrs]
Wenn ich jetzt zurückgehen könnte, um mir den Verlust zu ersparen
Ein substanzloser Charakter, der zurückgebracht wird, wäre der Preis
Qual heute ist die Stärke von morgen
Also lauf nicht weg, denn das Elend ist
Sich zu etwas entwickeln, das wir nicht sehen können
Sich entwickeln und werden, verwandeln
Also renn nicht weg

[Chor: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
Der Schmerz kann niemals gelöscht werden
Bleib und verwandle es in Stärke, verwandle es in Stärke

[Strophe 2: Tim Lambesis & Jake Luhrs]
Was schätzen wir inmitten von Selbstzufriedenheit?
Aber verzweifelt bitten wir um etwas, irgendetwas
Sogar unsere Fehler können die Macht haben
Den Weg wie ein greller Turm beleuchten

[Chor: Josh Gilbert]
Der Schmerz kann niemals gelöscht werden
Bleib und verwandle es in Stärke
Aus unseren Fehlern werden wir verfeinert
Gebrechlichkeit ersetzen, damit wir neu definiert werden können

[Brücke: Tim Lambesis]
Geheilte Narben können stärker sein als Haut
Die Wunden, die wir haben, können umgeschrieben werden
Neu definiert, neu definiert, neu definiert
Qual heute ist die Stärke von morgen, neu definiert
Also renn nicht weg

[Zwischenspiel: Josh Gilbert]
Der Schmerz kann niemals gelöscht werden

[Chor: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
Der Schmerz kann niemals gelöscht werden
Bleib und verwandle es in Stärke
Der Schmerz kann niemals gelöscht werden
Bleib und verwandle es in Stärke
Aus unseren Fehlern werden wir verfeinert
Gebrechlichkeit ersetzen, damit wir neu definiert werden können
Aus unseren Fehlern werden wir verfeinert
Gebrechlichkeit ersetzen, damit wir neu definiert werden können

[Outro: Tim Lambesis]
Lauf nicht weg
Das Elend entwickelt sich


Ähnliche Songtexte