As I Lay Dying – The Toll It Takes

The Toll It Takes

[Verse 1: Tim Lambesis]
There's a sentence they gave me
Then one that remains unchanging
Like skin that's burnt by frost, it'll peel if I pull away
It hurts to hold or let go as I'm trying to sustain
Like feeling hunger pangs and eating bone to stay alive
It tears me apart inside‚ but it seems like the better way to get by
Like a broken hourglass‚ they fell
Cutting sand through my fingers down the deepest well

[Chorus: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
I know the toll it takes‚ but I won't let you go
The past I can't replace is all that you'll ever know
There is no turning back, I can't fix what I broke
The past I can't replace is all that you'll ever know

[Verse 2: Tim Lambesis]
You're a part of me that I may never be able to repair
Like a lung that's collapsed, I'll always know that you're still there
Always surrounding my heart even if it rejects air

[Chorus: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
I know the toll it takes‚ but I won't let you go
The past I can't replace is all that you'll ever know
There is no turning back, I can't fix what I broke
The past I can't replace is all that you'll ever know

[Bridge: Tim Lambesis]
The true sentence I still face is one I brought upon myself
Lost in a dark cell
They said it's easiest just to numb yourself and let go
But these open wounds will forever feel fresh
And I refuse to let them close yet

[Chorus: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
I know the toll it takes, but I won't let you go
The past I can't replace is all that you'll ever know
There is no turning back‚ I can't fix what I broke
The past I can't replace is all that you'll ever know

[Outro: Tim Lambesis]
I know the toll it takes, but I won't let you go
Die Maut, die es kostet

[Strophe 1: Tim Lambesis]
Es gibt einen Satz, den sie mir gegeben haben
Dann eine, die unverändert bleibt
Wie Haut, die von Frost verbrannt wird, schält sie sich ab, wenn ich sie wegziehe
Es tut weh zu halten oder loszulassen, während ich versuche aufrechtzuerhalten
Als würde man Hunger verspüren und Knochen essen, um am Leben zu bleiben
Es zerreißt mich innerlich, aber es scheint der bessere Weg zu sein, durchzukommen
Wie eine kaputte Sanduhr fielen sie
Ich schneide Sand durch meine Finger in den tiefsten Brunnen

[Chor: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
Ich kenne die Maut, aber ich werde dich nicht gehen lassen
Die Vergangenheit, die ich nicht ersetzen kann, ist alles, was Sie jemals erfahren werden
Es gibt kein Zurück, ich kann nicht reparieren, was ich kaputt gemacht habe
Die Vergangenheit, die ich nicht ersetzen kann, ist alles, was Sie jemals erfahren werden

[Strophe 2: Tim Lambesis]
Du bist ein Teil von mir, den ich möglicherweise nie reparieren kann
Wie eine Lunge, die zusammengebrochen ist, werde ich immer wissen, dass Sie immer noch da sind
Umgibt mein Herz immer, auch wenn es Luft abweist

[Chor: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
Ich kenne die Maut, aber ich werde dich nicht gehen lassen
Die Vergangenheit, die ich nicht ersetzen kann, ist alles, was Sie jemals erfahren werden
Es gibt kein Zurück, ich kann nicht reparieren, was ich kaputt gemacht habe
Die Vergangenheit, die ich nicht ersetzen kann, ist alles, was Sie jemals erfahren werden

[Brücke: Tim Lambesis]
Der wahre Satz, dem ich immer noch gegenüberstehe, ist einer, den ich auf mich genommen habe
Verloren in einer dunklen Zelle
Sie sagten, es sei am einfachsten, sich selbst zu betäuben und loszulassen
Aber diese offenen Wunden werden sich für immer frisch anfühlen
Und ich weigere mich, sie noch schließen zu lassen

[Chor: Josh Gilbert & Tim Lambesis]
Ich kenne den Tribut, aber ich werde dich nicht gehen lassen
Die Vergangenheit, die ich nicht ersetzen kann, ist alles, was Sie jemals erfahren werden
Es gibt kein Zurück, ich kann nicht reparieren, was ich kaputt gemacht habe
Die Vergangenheit, die ich nicht ersetzen kann, ist alles, was Sie jemals erfahren werden

[Outro: Tim Lambesis]
Ich kenne den Tribut, aber ich werde dich nicht gehen lassen


Ähnliche Songtexte