Avantasia & Michael Kiske – Requiem for a Dream

Requiem for a Dream

[Michael Kiske]
What do you see?
Is it your own reflection that's staring at you?
An out-of-body perception?
Or some kind of stranger that laughs at a fool?

Is it the world that has changed?
Or is it you at the sound of the knell?
And how did they fail to prepare you
For all that awaits once you're out of your shell?

[Tobias Sammet]
Oh oh
Feel the cold breeze in your face
Walk on, one way
End of days

[Michael Kiske]
Time to face what it's all about
May the waves take you in

A long way from home
You're out on your own
To crave all alone and alone you'll realize
What life turns out to be...

Future ain't what it used to be
When all givens they fall into abeyance
Fall into abeyance

[Tobias Sammet]
Let it all wash over me
Requiem for a dream

How long have we stayed in concealment
Chilled to the marrow, crept stealthily?
Celestial lights satiating the dark
Of deplorable reality

Every breath towards what shone with a lustre
Horizons that sentineled dreams
Now doesn't it even seem crazy
To be aghast at what things will not be

[Michael Kiske]
Oh oh
See the rainbow slowly fade
Walk on, one way
End of days...

[Tobias Sammet]
Time to face what it's all about
May the waves take you in

A long way from home
You're out on your own
To crave all alone and alone you'll realize
What life turns out to be...

Future ain't what it used to be
Fall into abeyance
Fall into abeyance

[Michael Kiske]
Let it all wash over me
Requiem for a dream

There's someone by your side
Four steps behind
Makes sure you keep the pace
And love the grind

Time to face what it's all about
May the waves take you in
A long way from home
You're out on your own
To crave all alone and alone you'll realize
Future ain't what it used to be
And all givens they fall into abeyance
Fall into abeyance

[Tobias Sammet]
Let it all wash over me
Requiem for a dream
Requiem für einen Traum

[Michael Kiske]
Was siehst du?
Ist es deine eigene Reflexion, die dich anstarrt?
Eine außerkörperliche Wahrnehmung?
Oder eine Art Fremder, der über einen Narren lacht?

Hat sich die Welt verändert?
Oder bist du es beim Geräusch?
Und wie haben sie dich nicht vorbereitet?
Für all das, was Sie erwartet, wenn Sie Ihre Muschel verlassen haben?

[Tobias Sammet]
Oh oh
Spüren Sie die kalte Brise in Ihrem Gesicht
Geh weiter, auf eine Weise
Das Ende der Tage

[Michael Kiske]
Zeit zu sehen, worum es geht
Mögen die Wellen Sie hereinbringen

Weit weg von zu Hause
Du bist alleine unterwegs
Um sich allein und allein zu sehnen, werden Sie erkennen
Was für ein Leben sich herausstellt ...

Zukunft ist nicht so, wie es früher war
Wenn alle gegeben sind, verfallen sie
Außer Gebrauch kommen

[Tobias Sammet]
Lass alles über mich spülen
Requiem für einen Traum

Wie lange sind wir in Verborgenheit geblieben
Bis ins Mark gekühlt, heimlich gekrochen?
Himmelslichter sättigen die Dunkelheit
Von bedauerlicher Realität

Jeder Atemzug in Richtung dessen, was mit einem Glanz glänzte
Horizonte, die Träume trugen
Jetzt scheint es nicht einmal verrückt zu sein
Entsetzt darüber sein, was die Dinge nicht sein werden

[Michael Kiske]
Oh oh
Sehen Sie, wie der Regenbogen langsam verblasst
Geh weiter, auf eine Weise
Das Ende der Tage...

[Tobias Sammet]
Zeit zu sehen, worum es geht
Mögen die Wellen Sie hereinbringen

Weit weg von zu Hause
Du bist alleine unterwegs
Um sich allein und allein zu sehnen, werden Sie erkennen
Was für ein Leben sich herausstellt ...

Zukunft ist nicht so, wie es früher war
Außer Gebrauch kommen
Außer Gebrauch kommen

[Michael Kiske]
Lass alles über mich spülen
Requiem für einen Traum

Es ist jemand an deiner Seite
Vier Schritte hinterher
Stellt sicher, dass Sie das Tempo halten
Und liebe das Grind

Zeit zu sehen, worum es geht
Mögen die Wellen Sie hereinbringen
Weit weg von zu Hause
Du bist alleine unterwegs
Um sich allein und allein zu sehnen, werden Sie erkennen
Zukunft ist nicht so, wie es früher war
Und alle Gaben, die sie zum Erliegen bringen
Außer Gebrauch kommen

[Tobias Sammet]
Lass alles über mich spülen
Requiem für einen Traum


Ähnliche Songtexte