Bad Wolves – Learn to Live

Learn To Live

Slave away, it's just another day
It's just another day without meaning
Blue to gray, another bill to pay
Until you die under a glass ceiling

Gas prices rise, we numb our feelings
Monetized and bipolarized
By the drugs that they've been dealing

Staring awake at the ceiling
You promised never to forgive
Tearing apart at the seams, baby
You better learn to fucking live

Because this world don't give a shit

Run the track and fucking play it back
And ask yourself when you stopped believing
Look inside, you can no longer hide
The discontentment that you've been feeling

There's so much more this life can hold
If you ignored the fucking broken record
Of a dream you've bought and sold

Staring awake at the ceiling
You promised never to forgive
Tearing apart at the seams, baby
You better learn to fucking live

Staring awake at the ceiling
You promised never to forgive
Tearing apart at the seams, baby
You better learn to fucking live

Staring awake at the ceiling
You promised never to forgive
Tearing apart at the seams, baby
Learning to fucking

Staring awake at the ceiling
You promised never to forgive
Tearing apart at the seams, baby
You better learn to fucking live
You better learn to fucking live
You better learn to fucking live
(Live, live, live)
You better learn to fucking live
(Live, live, live)
Because this world don't give a shit
Lerne zu leben

Sklave weg, es ist nur ein weiterer Tag
Es ist nur ein weiterer Tag ohne Bedeutung
Blau bis Grau, noch eine Rechnung zu bezahlen
Bis du unter einer Glasdecke stirbst

Die Gaspreise steigen, wir betäuben unsere Gefühle
Monetisiert und bipolarisiert
Durch die Drogen, mit denen sie zu tun haben

Wach auf die Decke starrend
Du hast versprochen, niemals zu vergeben
An den Nähten zerrissen, Baby
Du lernst besser, verdammt noch mal zu leben

Weil diese Welt keinen Scheiß macht

Laufen Sie den Track und spielen Sie ihn verdammt noch mal
Und frag dich, wann du aufgehört hast zu glauben
Schauen Sie hinein, Sie können sich nicht mehr verstecken
Die Unzufriedenheit, die Sie gefühlt haben

Es gibt so viel mehr, was dieses Leben halten kann
Wenn du die verdammte gebrochene Platte ignoriert hast
Von einem Traum, den du gekauft und verkauft hast

Wach auf die Decke starrend
Du hast versprochen, niemals zu vergeben
An den Nähten zerrissen, Baby
Du lernst besser, verdammt noch mal zu leben

Wach auf die Decke starrend
Du hast versprochen, niemals zu vergeben
An den Nähten zerrissen, Baby
Du lernst besser, verdammt noch mal zu leben

Wach auf die Decke starrend
Du hast versprochen, niemals zu vergeben
An den Nähten zerrissen, Baby
Ficken lernen

Wach auf die Decke starrend
Du hast versprochen, niemals zu vergeben
An den Nähten zerrissen, Baby
Du lernst besser, verdammt noch mal zu leben
Du lernst besser, verdammt noch mal zu leben
Du lernst besser, verdammt noch mal zu leben
(Leben, leben, leben)
Du lernst besser, verdammt noch mal zu leben
(Leben, leben, leben)
Weil diese Welt keinen Scheiß macht


Ähnliche Songtexte