Battle Beast – World on Fire

World on Fire

[Verse 1]
A path to the great unknown
A wiser man's tale
Spinning out of control
I need you right now
Hope and prayers burning insides out
A wish to be with you, my heart and soul

[Chorus]
Take my hand
Let's face the world on fire
A glorious stand
Through most chaotic times
Hold my hand
Let's face the world on fire
You're the one for me
You're all I ever need

[Verse 2]
Together we're standing tall
Through every stumble
Mending our broken souls
By each other
Love is burning bright, embrace it now
A tale from lullabies and stories told

[Chorus]
Take my hand
Let's face the world on fire
A glorious stand
Through most chaotic times
Hold my hand
Let's face the world on fire
You're the one for me
You're all I ever need

[Bridge]
A fate divine, our everlasting fire
It burns so bright where a thousand stars align
No fear, no pain
You and me against the rain
Eternal glory unfolding

[Guitar solo]

[Chorus]
Take my hand
Let's face the world on fire
A glorious stand
Through most chaotic times
Hold my hand
Let's face the world on fire
You're the one for me
You're all I ever need
Welt in Brand

[Strophe 1]
Ein Weg zum großen Unbekannten
Eine klügere Geschichte
Außer Kontrolle geraten
ich brauche dich jetzt
Hoffnung und Gebete, die das Innerste ausbrennen
Ein Wunsch, bei dir zu sein, mein Herz und meine Seele

[Chor]
Nimm meine Hand
Lassen Sie uns der Welt in Brand stellen
Ein ruhmreicher Stand
Durch die meisten chaotischen Zeiten
Halte meine Hand
Lassen Sie uns der Welt in Brand stellen
Du bist der Eine für mich
Du bist alles was ich jemals brauche

[Vers 2]
Zusammen stehen wir groß
Durch jedes Stolpern
Unsere gebrochenen Seelen reparieren
Von einander
Liebe brennt hell, umarme es jetzt
Eine Geschichte aus Schlafliedern und Geschichten

[Chor]
Nimm meine Hand
Lassen Sie uns der Welt in Brand stellen
Ein ruhmreicher Stand
Durch die meisten chaotischen Zeiten
Halte meine Hand
Lassen Sie uns der Welt in Brand stellen
Du bist der Eine für mich
Du bist alles was ich jemals brauche

[Brücke]
Ein göttliches Schicksal, unser ewiges Feuer
Es brennt so hell, wo sich tausend Sterne ausrichten
Keine Angst, keine Schmerzen
Du und ich gegen den Regen
Ewiger Ruhm entfaltet sich

[Gitarren Solo]

[Chor]
Nimm meine Hand
Lassen Sie uns der Welt in Brand stellen
Ein ruhmreicher Stand
Durch die meisten chaotischen Zeiten
Halte meine Hand
Lassen Sie uns der Welt in Brand stellen
Du bist der Eine für mich
Du bist alles was ich jemals brauche


Ähnliche Songtexte