Blutengel – Running Away

Running Away

Every day you ask yourself
What have you done
To deserve this life that God gave to you?

But it's you
It's only you who can change it all

It's time to leave
And you know it's time leave
And you know it's time

Run, run, running away
Run, run, running away
From the walls that come closer
From the things that you have done

Run, run, running away
Run, run, running away
From the darkness in your past
Leave your memories behind

Every day it's getting better
And every day the sun rises again
But you still can't forget the ones you left behind
And you wish you could go back again

Run, run, running away
Run, run, running away
From the walls that come closer
From the things that you have done

Run, run, running away
Run, run, running away
From the darkness in your past
Leave your memories behind

[Instrumental break]

Run, run, running away
Run, run, running away
From the walls that come closer
From the things that you have done

Run, run, running away
Run, run, running away
From the darkness in your past
Leave your memories behind
Weg rennen

Jeden Tag fragst du dich
Was hast du getan
Dieses Leben zu verdienen, das Gott dir gegeben hat?

Aber du bist es
Nur Sie können alles ändern

Es ist Zeit zu gehen
Und du weißt, es ist Zeit zu gehen
Und du weißt, es ist Zeit

Renne, renne, renne weg
Renne, renne, renne weg
Von den Wänden, die näher kommen
Von den Dingen, die du getan hast

Renne, renne, renne weg
Renne, renne, renne weg
Aus der Dunkelheit deiner Vergangenheit
Lass deine Erinnerungen hinter dir

Mit jedem Tag wird es besser
Und jeden Tag geht die Sonne wieder auf
Aber die, die du zurückgelassen hast, kannst du immer noch nicht vergessen
Und Sie wünschen, Sie könnten wieder zurückkehren

Renne, renne, renne weg
Renne, renne, renne weg
Von den Wänden, die näher kommen
Von den Dingen, die du getan hast

Renne, renne, renne weg
Renne, renne, renne weg
Aus der Dunkelheit deiner Vergangenheit
Lass deine Erinnerungen hinter dir

[Instrumentalpause]

Renne, renne, renne weg
Renne, renne, renne weg
Von den Wänden, die näher kommen
Von den Dingen, die du getan hast

Renne, renne, renne weg
Renne, renne, renne weg
Aus der Dunkelheit deiner Vergangenheit
Lass deine Erinnerungen hinter dir


Ähnliche Songtexte