Bring Me the Horizon – It Never Ends

It Never Ends

Started off as a one night stand. Lingered to a fling.
The sirens and the sergeants didn't seem to mean a thing.

Hide your fangs all you want, you still need the blood.
Tell us that it's different now, you're up to no good.

Take my hand, show me the way,
We are the children that fell from grace.
Take my hand, show me the way,
We are the children who can't be saved.

One more nail in the coffin.
One more foot in the grave.
One more time I'm on my knees, as I try to walk away.
How has it come to this?

I've said it once. I've said it twice.
I've said it a thousand fucking times.
That I'm ok, that I'm fine.
That it's all just in my mind.
But this has got the best of me.
And I can't seem to sleep.
It's not because you're not with me.
It's because you never leave.

You say this is suicide?
I say this is a war.
And I'm losing the battle.
Man down.

Is this what you call love?
(This is a war I can't win).

One more nail in the coffin.
One more foot in the grave.
One more time I'm on my knees, as I try to walk away.
Everything I loved, became everything I lost.

I've said it once. I've said it twice.
I've said it a thousand fucking times.
That I'm ok, that I'm fine.
That it's all just in my mind.
But this has got the best of me.
And I can't seem to sleep.
It's not because you're not with me.
It's because you never leave.

Every second. Every minute. Every hour. Every day.
It never ends. It never ends.
Every second. Every minute. Every hour. Every day.
It never ends. It never ends.
Every second. Every minute. Every hour. Every day.
It never ends. It never ends.
Every second. Every minute. Every hour. Every day.
It never ends. It never ends.
Es hört nie auf

Begann als One-Night-Stand. Verliebt in eine Affäre.
Die Sirenen und die Sergeants schienen nichts zu bedeuten.

Verstecke deine Zähne, alles was du willst, du brauchst immer noch das Blut.
Sag uns, dass es jetzt anders ist, du bist nicht gut.

Nimm meine Hand, zeig mir den Weg,
Wir sind die Kinder, die in Ungnade gefallen sind.
Nimm meine Hand, zeig mir den Weg,
Wir sind die Kinder, die nicht gerettet werden können.

Noch ein Nagel im Sarg.
Noch ein Fuß im Grab.
Noch einmal knie ich auf meinen Knien, als ich versuche wegzugehen.
Wie ist es dazu gekommen?

Ich habe es einmal gesagt. Ich habe es zweimal gesagt.
Ich habe es tausend mal verdammt nochmal gesagt.
Dass es mir gut geht, dass es mir gut geht.
Das ist alles nur in meinem Kopf.
Aber das hat das Beste von mir bekommen.
Und ich kann nicht schlafen.
Es ist nicht, weil du nicht bei mir bist.
Weil du nie gehst.

Du sagst, das ist Selbstmord?
Ich sage, das ist ein Krieg.
Und ich verliere den Kampf.
Ein Mann weniger.

Ist das, was du Liebe nennst?
(Dies ist ein Krieg, den ich nicht gewinnen kann).

Noch ein Nagel im Sarg.
Noch ein Fuß im Grab.
Noch einmal knie ich auf meinen Knien, als ich versuche wegzugehen.
Alles was ich liebte wurde alles was ich verlor.

Ich habe es einmal gesagt. Ich habe es zweimal gesagt.
Ich habe es tausend mal verdammt nochmal gesagt.
Dass es mir gut geht, dass es mir gut geht.
Das ist alles nur in meinem Kopf.
Aber das hat das Beste von mir bekommen.
Und ich kann nicht schlafen.
Es ist nicht, weil du nicht bei mir bist.
Weil du nie gehst.

Jede Sekunde. Jede Minute. Jede Stunde. Jeden Tag.
Es hört nie auf. Es hört nie auf.
Jede Sekunde. Jede Minute. Jede Stunde. Jeden Tag.
Es hört nie auf. Es hört nie auf.
Jede Sekunde. Jede Minute. Jede Stunde. Jeden Tag.
Es hört nie auf. Es hört nie auf.
Jede Sekunde. Jede Minute. Jede Stunde. Jeden Tag.
Es hört nie auf. Es hört nie auf.


Ähnliche Songtexte