Diamante – Crazy on You

Crazy On You

If we still have time we might still get by
Every time I think about it I wanna cry
With bombs and the devil and the kids keep comin'
No way to breathe easy, no time to be young

But I tell myself that I was doin' alright
There's nothin' left to do at night

But go crazy on you
Crazy on you
Let me go crazy, crazy on you

My love is the evening breeze touching your skin
The gentle sweet singing of leaves in the wind
The whisper that calls after you in the night
And kisses your ear in the early moonlight

And you don't need to wonder, you're doing fine
My love, the pleasure's mine

Let me go crazy on you
Crazy on you
Let me go crazy, crazy on you

Wild man's world is cryin' in pain
What you gonna do when everybody's insane
So afraid of one who's so afraid of you
What you gonna do, ah

Crazy on you
Crazy on you
Let me go crazy, crazy on you

I was a willow last night in my dream
I bent down over a clear running stream
I sang you the song that I heard up above
And you kept me alive with your sweet flowing love

Crazy on you
Crazy on you
Let me go crazy, crazy on you
Verrückt nach dir

Wenn wir noch Zeit haben, kommen wir vielleicht noch durch
Jedes Mal, wenn ich darüber nachdenke, möchte ich weinen
Mit Bomben und dem Teufel und den Kindern kommt es weiter
Keine Möglichkeit zu atmen, keine Zeit, um jung zu sein

Aber ich sage mir, dass es mir gut geht
Nachts gibt es nichts mehr zu tun

Aber verrückt nach dir
Verrückt nach dir
Lass mich verrückt werden, verrückt nach dir

Meine Liebe ist die Abendbrise, die deine Haut berührt
Der sanfte süße Gesang der Blätter im Wind
Das Flüstern, das in der Nacht hinter dir her ruft
Und küsst dein Ohr im frühen Mondlicht

Und Sie müssen sich nicht wundern, dass es Ihnen gut geht
Meine Liebe, die Freude gehört mir

Lass mich verrückt nach dir werden
Verrückt nach dir
Lass mich verrückt werden, verrückt nach dir

Die Welt des wilden Mannes schreit vor Schmerzen
Was wirst du tun, wenn alle verrückt sind?
So Angst vor einem, der sich so fürchtet
Was wirst du tun, ah

Verrückt nach dir
Verrückt nach dir
Lass mich verrückt werden, verrückt nach dir

Ich war letzte Nacht in meinem Traum eine Weide
Ich beugte mich über einen klaren Bach
Ich habe dir das Lied gesungen, das ich oben gehört habe
Und du hast mich mit deiner süßen fließenden Liebe am Leben erhalten

Verrückt nach dir
Verrückt nach dir
Lass mich verrückt werden, verrückt nach dir


Ähnliche Songtexte