Disturbed – Who

Who

Who! Who!
Who! Who!
Who! Who!
Who! Who!

You once were someone I could dignify (Ah! Ah!)
A guiding force, in which I thought I could rely
I watched as you began to metamorphosize (Ah!)
Can't face it anymore, it's eating me alive

I'm not able to recognize
Where does the answer lie?
You're no longer the same
Is there nothing more that I can do?

Who! Who! Who the hell are you?
Who! Who! Who the fuck are you?

You were someone in whom I could confide (Ah! Ah!)
But you pushed me further away with every single lie
You used to have a soul, but it has surely died (Ah!)
What happened? When did you turn to the other side?

No longer able to recognize
For every word's a lie
You are forever changed
And there's nothing more that I can do

Who! Who! Who the hell are you?
Who! Who! Who the fuck are you?

Oh!

You and I, we were once so...
You and I, it was once incredible
You and I, we were once so...
You and I, we were indivisible

You and I, we were once two of a kind
Where did all your innocence go?
Now I wonder how it happened

That you and I, we were once so...
You and I, we were once inseparable
You and I, we were once like Gemini
It was undeniable

You and I, we were once two of a kind
Where did my deliverance go?
Can there be a mend to this divide?

No longer able to recognize
Where does the answer lie?
You're no longer the same
Is there nothing more that I can do?

Who! Who! Who the hell are you?
Who! Who! Who the fuck are you?

(Where does the answer lie?
Where does the answer lie?
It is eating me alive)
Who! Who! Who the fuck are you?

(Where does the answer lie?
Where does the answer lie?
It is eating me alive)
Who! Who! Who the fuck are you?

Who! Who!
Who the fuck are you?

Who! Who!
Who the fuck are you?
Wer

Wer! Wer!
Wer! Wer!
Wer! Wer!
Wer! Wer!

Sie waren einmal jemand, den ich würdigen könnte (Ah! Ah!)
Eine Führungskraft, auf die ich mich zu verlassen glaubte
Ich habe zugesehen, wie du angefangen hast, dich zu verwandeln (Ah!)
Ich kann es nicht mehr sehen, es frisst mich lebendig

Ich kann es nicht erkennen
Wo liegt die Antwort?
Du bist nicht mehr das Gleiche
Gibt es nichts mehr, was ich tun kann?

Wer! Wer! Wer zur Hölle bist du?
Wer! Wer! Wer zum Teufel bist du?

Sie waren jemand, dem ich mich anvertrauen konnte (Ah! Ah!)
Aber du hast mich mit jeder Lüge weiter weggestoßen
Sie hatten früher eine Seele, aber sie ist sicherlich gestorben (Ah!)
Was ist passiert? Wann haben Sie sich auf die andere Seite gedreht?

Kann nicht mehr erkennen
Für jedes Wort ist eine Lüge
Du bist für immer verändert
Und ich kann nichts mehr tun

Wer! Wer! Wer zur Hölle bist du?
Wer! Wer! Wer zum Teufel bist du?

Oh!

Du und ich, wir waren einmal so ...
Du und ich, es war einmal unglaublich
Du und ich, wir waren einmal so ...
Du und ich, wir waren unteilbar

Du und ich, wir waren einmal zu zweit
Wo ist deine ganze Unschuld hin?
Nun frage ich mich, wie es passiert ist

Dass du und ich, wir waren einmal so ...
Du und ich, wir waren einst unzertrennlich
Du und ich, wir waren einmal wie Zwillinge
Es war unbestreitbar

Du und ich, wir waren einmal zu zweit
Wohin ging meine Befreiung?
Kann es einen Ausgleich zu dieser Kluft geben?

Kann nicht mehr erkennen
Wo liegt die Antwort?
Du bist nicht mehr das Gleiche
Gibt es nichts mehr, was ich tun kann?

Wer! Wer! Wer zur Hölle bist du?
Wer! Wer! Wer zum Teufel bist du?

(Wo liegt die Antwort?
Wo liegt die Antwort?
Es frisst mich lebendig)
Wer! Wer! Wer zum Teufel bist du?

(Wo liegt die Antwort?
Wo liegt die Antwort?
Es frisst mich lebendig)
Wer! Wer! Wer zum Teufel bist du?

Wer! Wer!
Wer zum Teufel bist du?

Wer! Wer!
Wer zum Teufel bist du?


Ähnliche Songtexte