Epica – Wings of Freedom

Wings Of Freedom

O amici, o victoria
Gloriam cantabimus
Celebrate hanc victoriam
Pugna inita

Up with our backs against the wall
When this safety is a prison,
There is nothing left to live for

Soon we will rise above it all
When our victims turn to martyrs
Come and join the final encore

The enemy’s frightening
We give our all
The bigger they come
The harder they fall

Put on your wings and take the sky
Fly into liberty
All of the anguish set aside
As we are fighting for freedom

Put on your wings and feel alive
Fly out of misery
Reclaiming the land that lies outside
As we are fighting their treason
Shine through the sky
On your wings of freedom

Are we only animals that live inside a jail?
Aching from desire to be free?
There’s a world outside if we are not afraid to fail
Come on grab your wings
And follow me!

We’re not meant to live in this cage
A bird to fly but never crawl
It fills my heart with a fiery rage
The time has come, climb over the wall

Hope will always keep us alive
Our fallen friends won’t have died in vain
Strongly armed with our will to survive
Leaving a world full of pain

Our freedom, Quietus
The choice is yours for the taking (yours to take)
Our freedom, Grim Reaper
In the end is one

I will never settle, living my whole life inside these walls
Show me your will to survive
We are not the cattle, lacking the desire that it falls
Go out reclaim the land

I shall fight for justice, fearless will I face my enemies
We’ll make humanity thrive
Now it’s time to trust us, come and join the fight because it’s
Time to be free, for you and for me, we will not bow down on our knees

To rise above monsters we have to abandon our humanity

Day and night dividing the legions
Ignorance will show its weakness
Lasting peace an abandoned illusion
Blinded by trust in a twilight zone
Day and night disguising their secrets
Ignorance will kill the fearless
Offerings of reckless courage

Going left, going right
This is our final fight
Going east, going west
This is our final quest

Put on your wings and take the sky
Fly onto victory
All of the anguish set aside
As we are fighting for freedom

Put on your wings and feel alive
Fly out of misery
Reclaiming the land that lies/waits outside
As we are fighting their treason
Shine through the sky
On your wings of freedom

O amici, o victoria
Gloriam cantabimus
Celebrate hanc victoriam
Pugnae venturae

Pecora sumus aut venatores?
Constituamus semel!
Flügel der Freiheit

Oh mein Freund, ein Sieg
singe die Herrlichkeit
Feiern Sie diesen Sieg
eine Schlacht die

Mit dem Rücken gegen die Wand
Wenn diese Sicherheit ein Gefängnis ist,
Es gibt nichts mehr zu leben

Bald werden wir uns über alles erheben
Wenn unsere Opfer zu Märtyrern werden
Komm und mach mit bei der letzten Zugabe

Der Feind ist erschreckend
Wir geben alles
Je größer sie kommen
Je schwerer sie fallen

Zieh deine Flügel an und nimm den Himmel
Fliege in die Freiheit
Alle Qualen werden beiseite gelegt
Wie wir für die Freiheit kämpfen

Setzen Sie Ihre Flügel auf und fühlen Sie sich lebendig
Fliege aus dem Elend
Das draußen liegende Land zurückerobern
Da kämpfen wir gegen ihren Verrat
Leuchten Sie durch den Himmel
Auf deinen Flügeln der Freiheit

Sind wir nur Tiere, die in einem Gefängnis leben?
Wehende Lust, frei zu sein?
Es gibt eine Welt außerhalb, wenn wir keine Angst haben zu versagen
Komm, schnapp dir deine Flügel
Und folge mir nach!

Wir sind nicht dazu bestimmt, in diesem Käfig zu leben
Ein Vogel zum Fliegen, aber niemals krabbeln
Es erfüllt mein Herz mit einer feurigen Wut
Die Zeit ist gekommen, über die Mauer zu klettern

Die Hoffnung wird uns immer am Leben erhalten
Unsere gefallenen Freunde sind nicht umsonst gestorben
Mit unserem Überlebenswillen bestens gerüstet
Eine Welt voller Schmerzen hinterlassen

Unsere Freiheit, Quietus
Sie haben die Wahl für das Nehmen (das Sie nehmen)
Unsere Freiheit, Sensenmann
Am Ende ist eins

Ich werde mich nie niederlassen und mein ganzes Leben in diesen Mauern leben
Zeig mir deinen Willen zu überleben
Wir sind nicht das Vieh, dem die Lust fehlt, dass es fällt
Geh raus und fordere das Land zurück

Ich werde für Gerechtigkeit kämpfen, furchtlos werde ich mich meinen Feinden stellen
Wir werden die Menschheit gedeihen lassen
Jetzt ist es an der Zeit, uns zu vertrauen
Zeit, frei zu sein, für dich und für mich, wir werden uns nicht auf die Knie beugen

Um sich über Monster zu erheben, müssen wir unsere Menschlichkeit aufgeben

Tag und Nacht beim Teilen der Legionen
Die Ignoranz wird ihre Schwäche zeigen
Dauerhafter Frieden eine aufgegebene Illusion
Geblendet durch Vertrauen in einer Dämmerungszone
Tag und Nacht verkleiden ihre Geheimnisse
Unwissenheit wird die Furchtlosen töten
Opfer des mutlosen Mutes

Nach links gehen und nach rechts gehen
Dies ist unser letzter Kampf
Gehe nach Osten, nach Westen
Dies ist unsere letzte Suche

Zieh deine Flügel an und nimm den Himmel
Flieg zum Sieg
Alle Qualen werden beiseite gelegt
Wie wir für die Freiheit kämpfen

Setzen Sie Ihre Flügel auf und fühlen Sie sich lebendig
Fliege aus dem Elend
Das Land zurückfordern, das draußen liegt / wartet
Da kämpfen wir gegen ihren Verrat
Leuchten Sie durch den Himmel
Auf deinen Flügeln der Freiheit

Oh mein Freund, ein Sieg
singe die Herrlichkeit
Feiern Sie diesen Sieg
da wird es

Rinder und Waren sind wir oder Jäger?
Lass uns einmal!


Ähnliche Songtexte