HammerFall – And Yet I Smile

And Yet I Smile

Come inside, let's stay a while
As the misty morning kiss the sky
I have for you a fairytale
Untold, unspoken
Words I said, and deeds I've done
With foolish pride I have touched the sun
Some things I did I apologize
Ooh, I'm sorry

Not for the things that they made me do
Only for the times I failed to see them through
In the end, we only will regret
The things we did not do
This message to you

When life will end, we do not know
My time is here, I got to go
I tread the path of no return
To find my purpose
I walk through life, my spirit's high
Cuz I am me, that's my battle cry
Bruised and scarred, that's who I am
Ooh, I remember

Stars was aligned and the sky adorned
Winter came on the night that I was born
And I knew, right there at the start
That this is my life
I'll stand the test of time

My star can not shine
Without darkness around
Even though I've been scarred for life
I must fight to reconcile
And yet I smile, I'm alive

My star can not shine
Without darkness around
Even though I've been scarred for life
I must fight to reconcile
And yet I smile, I'm alive

My star can not shine
Without darkness around
Even though I've been scarred for life
I must fight to reconcile
And yet I smile, I'm alive
Und doch lächle ich

Komm rein, lass uns eine Weile bleiben
Wie der neblige Morgen den Himmel küssen
Ich habe für dich ein Märchen
Unsagbar, unausgesprochen
Worte, die ich sagte, und Taten, die ich getan habe
Mit dummem Stolz habe ich die Sonne berührt
Einige Dinge, die ich getan habe, habe ich entschuldigt
Oh, tut mir leid

Nicht für die Dinge, die sie mich machen ließen
Nur für die Zeiten, in denen ich sie nicht durchschaute
Am Ende werden wir es nur bereuen
Die Dinge, die wir nicht getan haben
Diese Nachricht an Sie

Wann das Leben enden wird, wissen wir nicht
Meine Zeit ist hier, ich muss gehen
Ich beschreite den Weg ohne Wiederkehr
Um meinen Zweck zu finden
Ich gehe durch das Leben, mein Geist ist hoch
Denn ich bin ich, das ist mein Schlachtruf
Gequetscht und vernarbt, das bin ich
Oh, ich erinnere mich

Sterne wurden ausgerichtet und der Himmel geschmückt
Der Winter kam in der Nacht, in der ich geboren wurde
Und ich wusste es gleich am Anfang
Dass dies mein Leben ist
Ich werde den Test der Zeit bestehen

Mein Stern kann nicht leuchten
Ohne Dunkelheit herum
Auch wenn ich lebenslange Narben habe
Ich muss kämpfen, um mich zu versöhnen
Und doch lächle ich, ich lebe

Mein Stern kann nicht leuchten
Ohne Dunkelheit herum
Auch wenn ich lebenslange Narben habe
Ich muss kämpfen, um mich zu versöhnen
Und doch lächle ich, ich lebe

Mein Stern kann nicht leuchten
Ohne Dunkelheit herum
Auch wenn ich lebenslange Narben habe
Ich muss kämpfen, um mich zu versöhnen
Und doch lächle ich, ich lebe


Ähnliche Songtexte