In Extremo – Nymphenzeit

Nymphenzeit

[Vers 1]
Wohl im schönen Maienschein
Sieht man sie am gold'nen Rhein
Vögel singen voller Lust
Mit den Nymphen aus der Brust
Bäume stehn im hellen Schein
Wird wohl der Frühling sein
Lieblich klingt es in der Flur
Dulcis amor

[Chor: x2]
Veris dulcis in tempore
Florenti stat sub arbore

[Vers 2]
Aus den Blüten schneit es weiß
Frauen rekeln sich im Kreis
Dieser angenehme Duft
Lässt mich schweben in der Luft
Nymphen zeigen Früchtelein
Wird wohl der Frühling sein
Lieblich klingt es in der Flur
Dulcis amor

[Chor: x2]
Veris dulcis in tempore
Florenti stat sub arbore

[Chor: x4]
Veris dulcis in tempore
Florenti stat sub arbore


Ähnliche Songtexte