Infected Rain – Peculiar Kind of Sanity

Peculiar Kind of Sanity

Anger is a corrosive acid
Eating you from the inside
Sense of self importance is a narcotic
Addictive and destructive
So what to do and how to be?
Body in a conflict with the mind
There are no rules, no one to lead
No signs of the finish line

So take me, take me far
Where the skies embrace a star
Where the land swallows the ocean
And the water is in constant motion

The unknown is terrifying
One thing you have to be afraid of is fear itself
Washing away the guilt
One more thing you have to learn is loving yourself
Is loving yourself
The smiles and sparkles are only an illusion
Don’t get fooled, open your eyes
Reality is a lie but, there is a solution
You'll need a crystal clear mind

So take me, take me far
Where the skies embrace a star
Where the land swallows the ocean
And the water is in constant motion

We choose our path, we choose our lives
We choose what to see in front of our eyes
We choose our path, we choose our lives
We choose what to see in front of our eyes

So take me! take me far
Where the skies embrace a star
So take me! take me far
Where the skies embrace a star
Where the land swallows the ocean
And the water is inconstant motion

We choose our path, we choose our lives
We choose what to see in front of our eyes
We choose our path, we choose our lives
We choose what to see in front of our eyes

So take me
So take me, take me far
Where the skies embrace a star

Take me, take me far
Take me, take me far
Take me, take me far
Take me, take me far
Take me, take me far
Take me, take me far
Take me
Eigentümliche Art von geistiger Gesundheit

Wut ist eine ätzende Säure
Ich fresse dich von innen
Selbstwertgefühl ist ein Betäubungsmittel
Süchtig und destruktiv
Also, was zu tun und wie zu sein?
Körper in Konflikt mit dem Geist
Es gibt keine Regeln, niemand zu führen
Keine Anzeichen der Ziellinie

Also nimm mich, nimm mich weit
Wo der Himmel einen Stern umarmt
Wo das Land den Ozean verschluckt
Und das Wasser ist in ständiger Bewegung

Das Unbekannte ist erschreckend
Eine Sache, vor der man Angst haben muss, ist die Angst selbst
Die Schuld wegwaschen
Eine weitere Sache, die Sie lernen müssen, ist, sich selbst zu lieben
Liebt dich
Das Lächeln und Funkeln ist nur eine Illusion
Lass dich nicht täuschen, öffne deine Augen
Realität ist eine Lüge, aber es gibt eine Lösung
Sie brauchen einen kristallklaren Verstand

Also nimm mich, nimm mich weit
Wo der Himmel einen Stern umarmt
Wo das Land den Ozean verschluckt
Und das Wasser ist in ständiger Bewegung

Wir wählen unseren Weg, wir wählen unser Leben
Wir wählen, was wir vor unseren Augen sehen möchten
Wir wählen unseren Weg, wir wählen unser Leben
Wir wählen, was wir vor unseren Augen sehen möchten

Also nimm mich! Bring mich weit
Wo der Himmel einen Stern umarmt
Also nimm mich! Bring mich weit
Wo der Himmel einen Stern umarmt
Wo das Land den Ozean verschluckt
Und das Wasser ist unbeständige Bewegung

Wir wählen unseren Weg, wir wählen unser Leben
Wir wählen, was wir vor unseren Augen sehen möchten
Wir wählen unseren Weg, wir wählen unser Leben
Wir wählen, was wir vor unseren Augen sehen möchten

Also nimm mich
Also nimm mich, nimm mich weit
Wo der Himmel einen Stern umarmt

Nimm mich, nimm mich weit
Nimm mich, nimm mich weit
Nimm mich, nimm mich weit
Nimm mich, nimm mich weit
Nimm mich, nimm mich weit
Nimm mich, nimm mich weit
Nimm mich


Ähnliche Songtexte