Korn – Everything Falls Apart

Everything Falls Apart

[Verse 1]
Close your eyes
Fall asleep
Broken promises that you'll never keep
Drift away tonight
Just drift away tonight
We used to dream
We used to laugh
No one could tell us
That this would never last
This ain't a love song
I would never give you one
No more secrets, no more lies
No more feelings or surprise
No more whispered words or lullabies
Go fuck your lies

[Chorus]
Everything, everything falls with us
Everything, everything all we’ve had
Everything, everything falls all apart

[Verse 2]
I'd given up
It's all I could take
My hands are shaking
My body could break
Eyes they lower now
Come on and take me out
I used to care
I used to try
But what's the use?
It always ends with goodbye
This ain't a love song
I'd never give you one
No more secrets, no more lies
No more feelings or surprise
No more whispered words or lullabies
Go fuck your lies

[Chorus]
Everything, everything falls with us
Everything, everything all we’ve had
Everything, everything falls all apart

[Bridge]
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head
There is nothing in my head!
There is nothing in my head!
There is nothing in my head!
There is nothing in my head!
There is nothing in my head!
There is nothing in my head!
There is nothing!
There's nothing!
There's nothing!

[Chorus]
Everything, everything falls with us
Everything, everything all we’ve had
Everything, everything falls all apart
Everything, everything falls with us
Everything, everything all we’ve had
Everything, everything falls all apart

[Outro]
All apart!
All apart!
Alles fällt auseinander

[Strophe 1]
Schließe deine Augen
Einschlafen
Gebrochene Versprechen, dass Sie niemals einhalten werden
Verschwinde heute Nacht
Verschwinde einfach heute Nacht
Wir haben früher geträumt
Wir haben immer gelacht
Niemand konnte es uns sagen
Dass dies niemals dauern würde
Das ist kein Liebeslied
Ich würde dir niemals einen geben
Keine Geheimnisse mehr, keine Lügen mehr
Keine Gefühle oder Überraschung mehr
Keine flüsternden Worte oder Schlaflieder mehr
Geh fick deine Lügen

[Chor]
Alles, alles fällt bei uns auf
Alles, alles, was wir hatten
Alles, alles fällt auseinander

[Vers 2]
Ich hatte aufgegeben
Es ist alles was ich nehmen könnte
Meine Hände zittern
Mein Körper könnte brechen
Augen senken sie jetzt
Komm und hol mich raus
Ich pflegte mich zu interessieren
Ich habe es versucht
Aber wozu dient es?
Es endet immer mit dem Abschied
Das ist kein Liebeslied
Ich würde dir niemals einen geben
Keine Geheimnisse mehr, keine Lügen mehr
Keine Gefühle oder Überraschung mehr
Keine flüsternden Worte oder Schlaflieder mehr
Geh fick deine Lügen

[Chor]
Alles, alles fällt bei uns auf
Alles, alles, was wir hatten
Alles, alles fällt auseinander

[Brücke]
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Es ist nichts in meinem Kopf
Da ist nichts in meinem Kopf!
Da ist nichts in meinem Kopf!
Da ist nichts in meinem Kopf!
Da ist nichts in meinem Kopf!
Da ist nichts in meinem Kopf!
Da ist nichts in meinem Kopf!
Da ist nichts!
Da ist nichts!
Da ist nichts!

[Chor]
Alles, alles fällt bei uns auf
Alles, alles, was wir hatten
Alles, alles fällt auseinander
Alles, alles fällt bei uns auf
Alles, alles, was wir hatten
Alles, alles fällt auseinander

[Outro]
Alle auseinander!
Alle auseinander!


Ähnliche Songtexte