Lacuna Coil – Anima Nera

Anima Nera

I like to bury myself in pain
You know what I mean
I like to suffocate in all my memories
Until I cannot breathe

So I can taste again
How hard it is
To have a frozen heart inside my chest
That only beats but doesn't feel

The walls inside the room
Are closing in
I cannot see a door
A little sparkle of light
I cannot see any hope

I wonder
Is it all my fault?
Is it because of me?
Is it because I never cared enough?
And now I pay for this

Cosa ne rimane della mia anima nera?
Cosa ne rimane della mia anima nera?
Cosa ne rimane della mia anima nera?
Schwarze Seele

Ich begrabe mich gern unter Schmerzen
Du weißt was ich meine
Ich mag es, in all meinen Erinnerungen zu ersticken
Bis ich nicht mehr atmen kann

Damit ich wieder schmecken kann
Wie hart es ist
Ein gefrorenes Herz in meiner Brust zu haben
Das schlägt nur, fühlt sich aber nicht an

Die Wände im Raum
Kommen näher
Ich kann keine Tür sehen
Ein bisschen Lichtschein
Ich kann keine Hoffnung sehen

Ich wundere mich
Ist alles meine Schuld?
Liegt es an mir?
Ist es, weil ich mich nie genug darum gekümmert habe?
Und jetzt bezahle ich dafür

Was bleibt von meiner schwarzen Seele?
Was bleibt von meiner schwarzen Seele?
Was bleibt von meiner schwarzen Seele?


Ähnliche Songtexte