Loïc Nottet – Mud Blood

Mud Blood

We got demons
Demons stuck inside our blood
Yeah we got drugs inside our heart
Yeah we eat the mud to be free

We got demons
Demons stuck inside our blood
Yeah we got drugs inside our heart
Yeah we eat the mud to be free

We're gonna lose, Mama
Because we choose, Mama
To say that we're the best
But we look just like the rest, Mama
We want that crown, Mama
And we want it now, Mama
To be the selfish kings
Of a worthless empire

That's why we're insane
We take mud to escape
Cause life's hard to take

So in our veins, it runs mud blood
We take all kinds of drugs
It's our way to pretend
That we enjoy the life we've got
Sometimes it hurts to pray
To god and other saints
We've got mud blood

We got demons
Demons stuck inside our blood
Yeah we got drugs inside our heart
Yeah we eat the mud to be free

It's all about, Mama
What we look like, Mama
We talk about ourselves
Even if we sound obsessed, Mama
Always expressed, Mama
We couldn't care less, Mama
We want to take you out
Like in a game of chess

That's why we're insane
We take mud to escape
Cause life's hard to take

So in our veins, it runs mud blood
We take all kinds of drugs
It's our way to pretend
That we enjoy the life we've got
Sometimes it hurts to pray
To god and other saints
We've got mud blood

We're mud eaters, we're mud eaters
We're mud eaters we have mud blood
We take all kinds of drugs
We're mud eaters, we're mud eaters
We're mud eaters we have mud blood
We take all kinds of drugs

That's why we're insane
We take mud to escape
Cause life's hard to take

So in our veins, it runs mud blood
We take all kinds of drugs
It's our way to pretend
That we enjoy the life we've got
Sometimes it hurts to pray
To god and other saints
We've got mud blood

So in our veins, it runs mud blood
We take all kinds of drugs
It's our way to pretend
That we enjoy the life we've got
Sometimes it hurts to pray
To god and other saints
We've got mud blood
Schlammblut

Wir haben Dämonen
Dämonen, die in unserem Blut feststecken
Ja, wir haben Drogen in unseren Herzen
Ja, wir essen den Schlamm, um frei zu sein

Wir haben Dämonen
Dämonen, die in unserem Blut feststecken
Ja, wir haben Drogen in unseren Herzen
Ja, wir essen den Schlamm, um frei zu sein

Wir werden verlieren, Mama
Weil wir uns entschieden haben, Mama
Zu sagen, dass wir die Besten sehen
Aber wir sehen genauso aus wie der Rest, Mama
Wir wollen die Krone, Mama
Und wir wollen sie jetzt, Mama
Um die selbstsüchtigen Könige zu sein
Eines wertlosen Königreichs

Deswegen sind wr gestört
Wir nehmen den Schlamm, um zu entkommen
Weil das Leben schwer annehmbar ist

Deshalb fließt in unseren Venen Schlammblut
Wir nehmen alle Arten von Drogen
Es ist unsere Art vorzugeben
Dass wir das Leben lieben, das wir bekommen haben
Manchmal tut es weh zu beten
Zu Gott und anderen Heiligen
Wir haben Schlammblut

Wir haben Dämonen
Dämonen, die in unserem Blut feststecken
Ja, wir haben Drogen in unseren Herzen
Ja, wir essen den Schlamm, um frei zu sein

Es dreht sich alles um, Mama
Wie wir aussehen, Mama
Wir reden von uns selbst
Und auch wenn wir besessen klingen, Mama
Immer ausgedrückt, Mama
Wir könnten uns nicht weniger scheren, Mama
Wir wollen dich ausschalten
Wie in einem Schachspiel

Deswegen sind wir gestört
Wir nehmen den Schlamm, um zu entkommen
Weil das Leben schwer annehmbar ist

Deshalb fließt in unseren Venen Schlammblut
Wir nehmen alle Arten von Drogen
Es ist unsere Art vorzugeben
Dass wir das Leben lieben, das wir bekommen haben
Manchmal tut es weh zu beten
Zu Gott und anderen Heiligen
Wir haben Schlammblut

Wir sind Schlammesser, wir sind Schlammesser
Wir sind Schlammesser, wir haben Schlammblut
Wir nehmen alle Arten von Drogen
Wir sind Schlammesser, wir sind Schlammesser
Wir sind Schlammesser, wir haben Schlammblut
Wir nehmen alle Arten von Drogen

Deswegen sind wir gestört
Wir nehmen den Schlamm, um zu entkommen
Weil das Leben schwer annehmbar ist

Deshalb fließt in unseren Venen Schlammblut
Wir nehmen alle Arten von Drogen
Es ist unsere Art vorzugeben
Dass wir das Leben lieben, das wir bekommen haben
Manchmal tut es weh zu beten
Zu Gott und anderen Heiligen
Wir haben Schlammblut

Deshalb fließt in unseren Venen Schlammblut
Wir nehmen alle Arten von Drogen
Es ist unsere Art vorzugeben
Dass wir das Leben lieben, das wir bekommen haben
Manchmal tut es weh zu beten
Zu Gott und anderen Heiligen
Wir haben Schlammblut


Ähnliche Songtexte