Marina Diamandis – Believe in Love

Believe in Love

[Verse 1]
You say that I'm different to the girls you dated
You say that you found me, I'm the one you waited for (On and on)
Guess I need to trust you when you say you love me
Every day you say that you've been thinking of me, on (On and on)

[Pre-Chorus]
And my mood, it changes all the time
I smile with tears in my eyes
But I can't be acting like this
Doubting you for the rest of my life

[Chorus]
Ooh, I need to believe in love
Why is what you give never enough?
Losing you is what I'm afraid of
I need to believe, believe in love

[Verse 2]
Stuck on fast forward, always on the rewind
I don't trust my head, no, I don't trust my damn mind, no (No more)
Try delete my memories, throw away the blueprint
Looking for a remedy, want it to be different from (From now on)

[Pre-Chorus]
'Cause my mood, it changes all the time
I smile with tears in my eyes
But I can't be acting like this
Doubting you for the rest of my life

[Chorus]
Ooh, I need to believe in love
Why is what you give never enough?
Losing you is what I'm afraid of
I need to believe, believe in love

[Bridge]
Don't wanna look back when I'm older on what didn't happen
Let go of my thoughts, let 'em fly away, swear I'll be better
Shouldn't take fear so seriously
Mmm, seriously

[Chorus]
Ooh, I need to believe in love
Why is what you give never enough? (Never enough)
Losing you is what I'm afraid of
I need to believe, believe in love

[Outro]
Ooh, ooh, ooh
Ooh, ooh, ooh
Glaube an Liebe

[Strophe 1]
Du sagst, dass ich anders bin als die Mädchen, mit denen du zusammen warst
Du sagst, dass du mich gefunden hast, ich bin derjenige, auf den du gewartet hast (On und On)
Ich denke, ich muss dir vertrauen, wenn du sagst, dass du mich liebst
Jeden Tag sagst du, dass du an mich gedacht hast.

[Pre-Chorus]
Und meine Stimmung ändert sich ständig
Ich lächle mit Tränen in den Augen
Aber ich kann nicht so handeln
Ich bezweifle dich für den Rest meines Lebens

[Chor]
Oh, ich muss an die Liebe glauben
Warum ist das, was du gibst nie genug?
Dich zu verlieren ist das, wovor ich Angst habe
Ich muss glauben, an die Liebe glauben

[Vers 2]
Schnellvorlauf, immer beim Rücklauf
Ich traue meinem Kopf nicht, nein, ich traue meinem verdammten Geist nicht, nein (nicht mehr)
Versuchen Sie, meine Erinnerungen zu löschen und den Entwurf wegzuwerfen
Nach einem Heilmittel suchen, das anders ist als von (ab jetzt)

[Pre-Chorus]
Denn meine Stimmung ändert sich ständig
Ich lächle mit Tränen in den Augen
Aber ich kann nicht so handeln
Ich bezweifle dich für den Rest meines Lebens

[Chor]
Oh, ich muss an die Liebe glauben
Warum ist das, was du gibst nie genug?
Dich zu verlieren ist das, wovor ich Angst habe
Ich muss glauben, an die Liebe glauben

[Brücke]
Ich will nicht zurückschauen, wenn ich älter bin, was nicht passiert ist
Lass meine Gedanken los, lass sie davonfliegen, schwöre, ich werde besser sein
Die Angst sollte nicht so ernst genommen werden
Mmm, ernsthaft

[Chor]
Oh, ich muss an die Liebe glauben
Warum ist das, was du gibst nie genug? (Nie genug)
Dich zu verlieren ist das, wovor ich Angst habe
Ich muss glauben, an die Liebe glauben

[Outro]
Ooh, ooh, ooh
Ooh, ooh, ooh


Ähnliche Songtexte