Mylène Farmer – Des larmes

Des larmes

Et dans ma prison de verre
Moi je ne sais plus
Comment faire
J'peux me bander
Comme personne les yeux
De peur qu on m'abandonne

Et puis là pour les sentiments
Fais sourde oreille aux compliments
J'me sens seule, là
Allez, je m'épouse
Mon âme sœur
C'est mon bain de foule

C'est la fin
Quand on est dans la boite
À sapin
Se lever chaque matin
Le ver est dans la pomme
J'ai le trac
Tout m'assomme

Diluvien
« Le gouffre » de Baudelaire
Je lis tout
C'est fait, on s'en fout
C'est ma vie
Fais corps avec mon lit
Loving you
Tu es où

Des larmes, des larmes
Des larmes, des larmes
De peine
De joie
Sur mes joues, là
Sillonnent, sillonnent
Sillonnent

Des larmes, des larmes
Des larmes, à quoi...
À quoi bon vivre
Si t'es pas là
Je m'isole, m'isole, m'isole

Et dans ma prison de verre
Quand je ne sais plus
Comment faire
J'embrasse vie comme personne
Même Dieu
De peur qu'il m'abandonne

Mais voilà
Pour les sentiments
Si j'en ai encore
Pour longtemps
Là, j'me sens seule
Un vol pour Toulouse
Au sacré chœur
Pour un bain de foule

C'est la fin
Quand on est dans la boite
À sapin
Se lever chaque matin
Le ver est dans la pomme
J'ai le trac
Tout m'assomme

Un refrain
«Le gouffre» de Baudelaire
C'est un blues
C'est fait, on s'en fout
C'est ma vie
Fais corps avec mon lit
Loving you
Tu es où

Des larmes, des larmes
Des larmes, des larmes
De peine
De joie
Sur mes joues, là
Sillonnent, sillonnent
Sillonnent

Des larmes, des larmes
Des larmes, à quoi...
À quoi bon vivre
Si t'es pas là
Je m'isole, m'isole, m'isole
Tränen

Und in meinem Glasgefängnis
Ich weiß es nicht mehr
Wie zu tun
Ich kann mich binden
Wie keine Augen
Aus Angst, mich zu verlassen

Und dann für die Gefühle
Taube Ohren zu Komplimenten
Ich fühle mich dort allein
Komm schon, ich heirate
Mein Seelenverwandter
Es ist mein Rundgang

Es ist das Ende
Wenn wir in der Box sind
Fir
Steh jeden Morgen auf
Der Wurm ist im Apfel
Ich bin nervös
Alles beschuldigt mich

diluvian
"Der Abgrund" von Baudelaire
Ich lese alles
Es ist erledigt, es ist uns egal
Es ist mein Leben
Mach es mit meinem Bett
Dich lieben
Wo bist du

Tränen, Tränen
Tränen, Tränen
Der Trauer
Der Freude
Auf meinen Wangen da
Kreuz und Kreuz
criss

Tränen, Tränen
Tränen, was ...
Was ist das Leben gut?
Wenn du nicht da bist
Ich isoliere mich, isoliere mich, isoliere mich

Und in meinem Glasgefängnis
Wann weiß ich nicht mehr
Wie zu tun
Ich umarme das Leben als Person
Sogar Gott
Damit er mich nicht im Stich lässt

Aber hier bist du
Für Gefühle
Wenn ich noch habe
Lange Zeit
Dort fühle ich mich allein
Ein Flug nach Toulouse
Zum heiligen Chor
Für einen Rundgang

Es ist das Ende
Wenn wir in der Box sind
Fir
Steh jeden Morgen auf
Der Wurm ist im Apfel
Ich bin nervös
Alles beschuldigt mich

Ein Refrain
"Der Abgrund" von Baudelaire
Es ist ein Blues
Es ist erledigt, es ist uns egal
Es ist mein Leben
Mach es mit meinem Bett
Dich lieben
Wo bist du

Tränen, Tränen
Tränen, Tränen
Der Trauer
Der Freude
Auf meinen Wangen da
Kreuz und Kreuz
criss

Tränen, Tränen
Tränen, was ...
Was ist das Leben gut?
Wenn du nicht da bist
Ich isoliere mich, isoliere mich, isoliere mich


Ähnliche Songtexte