Our Last Night – A World Divided

A World Divided

[Verse 1]
Taught to be afraid of me, so you don't understand
I'm hanging on the edge but you won't reach for my hand
If we came face to face
You would see no difference between you and me
(We are the same)
But we let the hate radiate out of us like a sun
Watch it burn through our veins

[Chorus]
Divided by the colors
Split by our beliefs
Forced against each other, nothing's as it seems
But between white walls, we could forget it all
The fear would fade, we could start to change
A world divided and afraid!
A world divided and afraid!

[Verse 2]
The rumors and lies blow us apart
Leaving us on separate sides
On display like a work of art
These lines are here to keep us in the dark

[Chorus]
Divided by the colors
Split by our beliefs
Forced against each other, nothing's as it seems
But between white walls, we could forget it all
The fear would fade, we could start to change
A world divided and afraid!

[Breakdown]
We need to break the cycle of hate!
We need to break the cycle of hate!

[Chorus]
Divided by the colors
Split by our beliefs
Forced against each other, nothing's as it seems
But between white walls, we could forget it all
The fear would fade, we could start to change
A world divided and afraid!
A world divided and afraid!
Eine Welt geteilt

[Strophe 1]
Ich habe Angst, mich zu fürchten, damit du es nicht verstehst
Ich hänge am Rand, aber Sie greifen nicht nach meiner Hand
Wenn wir von Angesicht zu Angesicht kamen
Sie würden keinen Unterschied zwischen Ihnen und mir sehen
(Wir sind gleich)
Aber wir lassen den Hass wie eine Sonne aus uns herausstrahlen
Sieh zu, wie es durch unsere Adern brennt

[Chor]
Geteilt durch die Farben
Geteilt durch unseren Glauben
Gegeneinander gezwungen, nichts ist so, wie es scheint
Aber zwischen weißen Wänden könnten wir alles vergessen
Die Angst würde nachlassen, wir könnten anfangen, sich zu verändern
Eine Welt, gespalten und ängstlich!
Eine Welt, gespalten und ängstlich!

[Vers 2]
Die Gerüchte und Lügen blasen uns auseinander
Lass uns auf getrennten Seiten
Dargestellt wie ein Kunstwerk
Diese Zeilen sind hier, um uns im Dunkeln zu halten

[Chor]
Geteilt durch die Farben
Geteilt durch unseren Glauben
Gegeneinander gezwungen, nichts ist so, wie es scheint
Aber zwischen weißen Wänden könnten wir alles vergessen
Die Angst würde nachlassen, wir könnten anfangen, sich zu verändern
Eine Welt, gespalten und ängstlich!

[Nervenzusammenbruch]
Wir müssen den Kreislauf des Hasses durchbrechen!
Wir müssen den Kreislauf des Hasses durchbrechen!

[Chor]
Geteilt durch die Farben
Geteilt durch unseren Glauben
Gegeneinander gezwungen, nichts ist so, wie es scheint
Aber zwischen weißen Wänden könnten wir alles vergessen
Die Angst würde nachlassen, wir könnten anfangen, sich zu verändern
Eine Welt, gespalten und ängstlich!
Eine Welt, gespalten und ängstlich!


Ähnliche Songtexte