Our Last Night – The Leap

The Leap

[Verse 1]
Frozen in time
When the world is moving at the speed of light
Trapped inside these walls
You can't rise until you fall
And start to trust your heart over your mind

[Pre-Chorus 1]
A diamond turned to stone
From the fear of falling into the great unknown
You're trapped in endless nights
You've lost the will to fight
Like a lantern that's lost its glow

[Chorus]
You're a hundred feet above the ocean
And the water's all you need
But you're paralyzed, afraid to take the leap
Right now you can't see the path before you
The horizon is out of reach
But you're paralyzed, afraid to take the leap
(Paralyzed, afraid to take the leap)

[Verse 2]
These chains grow stronger with time
But they can still be broken
You're not alone in this fight
Trapped inside these shells
The best version of ourselves is waiting to escape this hell

[Chorus]
You're a hundred feet above the ocean
And the water's all you need
But you're paralyzed, afraid to take the leap
Right now you can't see the path before you
The horizon is out of reach
But you're paralyzed, afraid to take the leap

[Bridge]
The only way to survive this life is to take the leap
The only way to survive this life is to take the leap

[Chorus]
You're a hundred feet above the ocean
And the water's all you need
But you're paralyzed, afraid to take the leap
Right now you can't see the path before you
The horizon is out of reach
But you're paralyzed, afraid to take the leap

[Outro]
The only way to survive this life is to take the leap
The only way to survive this life is to take the leap
The only way to survive this life is to take the leap
Der Sprung

[Strophe 1]
In der Zeit eingefroren
Wenn sich die Welt mit Lichtgeschwindigkeit bewegt
In diesen Wänden eingeschlossen
Sie können nicht aufstehen, bis Sie fallen
Und fange an, deinem Herzen über deinen Verstand zu vertrauen

[Pre-Chorus 1]
Ein Diamant wurde zu Stein
Aus der Angst, in das große Unbekannte zu fallen
Du bist in endlosen Nächten gefangen
Du hast den Willen verloren zu kämpfen
Wie eine Laterne, die ihren Glanz verloren hat

[Chor]
Sie sind hundert Meter über dem Meer
Und das Wasser ist alles was du brauchst
Aber Sie sind gelähmt und haben Angst, den Sprung zu wagen
Im Moment können Sie den Pfad nicht vor Ihnen sehen
Der Horizont ist unerreichbar
Aber Sie sind gelähmt und haben Angst, den Sprung zu wagen
(Gelähmt, Angst, den Sprung zu nehmen)

[Vers 2]
Diese Ketten werden mit der Zeit stärker
Aber sie können immer noch kaputt sein
In diesem Kampf bist du nicht allein
In diesen Schalen gefangen
Die beste Version von uns wartet darauf, dieser Hölle zu entkommen

[Chor]
Sie sind hundert Meter über dem Meer
Und das Wasser ist alles was du brauchst
Aber Sie sind gelähmt und haben Angst, den Sprung zu wagen
Im Moment können Sie den Pfad nicht vor Ihnen sehen
Der Horizont ist unerreichbar
Aber Sie sind gelähmt und haben Angst, den Sprung zu wagen

[Brücke]
Der einzige Weg, um dieses Leben zu überleben, ist der Sprung
Der einzige Weg, um dieses Leben zu überleben, ist der Sprung

[Chor]
Sie sind hundert Meter über dem Meer
Und das Wasser ist alles was du brauchst
Aber Sie sind gelähmt und haben Angst, den Sprung zu wagen
Im Moment können Sie den Pfad nicht vor Ihnen sehen
Der Horizont ist unerreichbar
Aber Sie sind gelähmt und haben Angst, den Sprung zu wagen

[Outro]
Der einzige Weg, um dieses Leben zu überleben, ist der Sprung
Der einzige Weg, um dieses Leben zu überleben, ist der Sprung
Der einzige Weg, um dieses Leben zu überleben, ist der Sprung


Ähnliche Songtexte