Pop Evil – Waking Lions

Waking Lions

Is this better
Tell me there's a better way
I'm not afraid
I'm not gonna hide from the vultures above, serpents below
They wanna lay me to rest, but I won't go
Yeah

Is it better to die than live another day
I'm not afraid
I'm not gonna run from the scars and within, burning your skin
They wanna lay me to rest, but I won't go
Yeah, I won't go

I wanna stand up, a hundred feet tall
'Cause fear will never lead the way
I'm ready to run, a hundred miles strong
I will never be the same

Waking the lions in me
I'm waking the lions in me
Waking the lions in me
Waking the lions in me

Burning to ash, I'll die until I rise again
I'm not afraid
I'm not gonna stop till I
Break down this cage
Escape from these chains
You'll never silence my voice
No, I won't go
No, I won't go

I wanna stand up, a hundred feet tall
'Cause fear will never lead my way
I'm ready to run, a hundred miles strong
I will never be the same

Waking the lions in me
I'm waking the lions in me
Waking the lions in me
Waking the lions in me

Far way too long
I slept inside the dark
But now I rise
It's time to make a move

Waking the lions in me
Waking the lions in me
Waking the lions in me

I wanna stand up, a hundred feet to
'Cause feel we never lead my way
I'm ready to run, a hundred my strong
I will never be the same

I wanna stand up, a hundred feet tall
'Cause fear will never lead my way
I'm ready to run, a hundred miles strong
I will never be the same

Waking the lions in me
I'm waking the lions in me
Waking the lions in me
Waking the lions in me
I'm waking the lions in me
I'm waking the lions in me
Löwen wecken

Ist das besser
Sag mir, es gibt einen besseren Weg
ich habe keine Angst
Ich werde mich vor den Geiern nicht verstecken, darunter Schlangen
Sie wollen mich zur Ruhe legen, aber ich gehe nicht
Ja

Ist es besser zu sterben, als einen anderen Tag zu leben?
ich habe keine Angst
Ich renne nicht aus den Narben und verbrenne deine Haut
Sie wollen mich zur Ruhe legen, aber ich gehe nicht
Ja, ich werde nicht gehen

Ich möchte aufstehen, einen Meter hoch
Denn die Angst wird niemals den Weg weisen
Ich bin bereit zu laufen, hundert Meilen stark
Ich werde niemals wieder derselbe sein

Die Löwen in mir wecken
Ich wecke die Löwen in mir auf
Die Löwen in mir wecken
Die Löwen in mir wecken

In Asche verbrennen, werde ich sterben, bis ich wieder aufstehe
ich habe keine Angst
Ich werde nicht aufhören bis ich aufhöre
Zerbrich diesen Käfig
Flucht aus diesen Ketten
Du wirst niemals meine Stimme zum Schweigen bringen
Nein, ich gehe nicht
Nein, ich gehe nicht

Ich möchte aufstehen, einen Meter hoch
Denn die Angst wird niemals meinen Weg weisen
Ich bin bereit zu laufen, hundert Meilen stark
Ich werde niemals wieder derselbe sein

Die Löwen in mir wecken
Ich wecke die Löwen in mir auf
Die Löwen in mir wecken
Die Löwen in mir wecken

Viel zu lange
Ich habe im Dunkeln geschlafen
Aber jetzt stehe ich auf
Es ist Zeit, sich zu bewegen

Die Löwen in mir wecken
Die Löwen in mir wecken
Die Löwen in mir wecken

Ich möchte aufstehen, hundert Meter zu
Weil wir das Gefühl haben, niemals meinen Weg zu gehen
Ich bin bereit zu rennen, Hundertsechzig
Ich werde niemals wieder derselbe sein

Ich möchte aufstehen, einen Meter hoch
Denn die Angst wird niemals meinen Weg weisen
Ich bin bereit zu laufen, hundert Meilen stark
Ich werde niemals wieder derselbe sein

Die Löwen in mir wecken
Ich wecke die Löwen in mir auf
Die Löwen in mir wecken
Die Löwen in mir wecken
Ich wecke die Löwen in mir auf
Ich wecke die Löwen in mir auf


Ähnliche Songtexte