Red – Float

Float

[Intro]
Yeah

[Verse 1]
I don't remember falling
But still I hit the ground
That was before I woke up
But let's live in the now

[Verse 2]
Can you see inside of me?
I swear to God it's like I'm fading away
It disappears right in front of me
It wasn't real, it isn't real

[Chorus]
Fighting the fear
I am letting go, letting go
It's already here
I am letting go, letting go

[Verse 3]
I slip away to nothing
Empire crumbling
I made the heart's desire
I make the suffering

[Chorus]
Fighting the fear
I am letting go, letting go
It's already here
I am letting go, letting go

[Bridge]
Like you could hear the silence
The things you'll never know
Like you could feel the nothing
Like you could ever float

[Chorus]
Fighting the fear
I am letting go, letting go
It's already here
I am letting go, letting go
Schweben

[Intro]
Ja

[Strophe 1]
Ich kann mich nicht erinnern gefallen zu sein
Trotzdem bin ich auf dem Boden gelandet
Das war bevor ich aufwachte
Aber lass uns im Jetzt leben

[Strophe 2]
Kannst du in mich sehen?
Ich schwöre bei Gott, es ist, als würde ich verblassen
Es verschwindet direkt vor mir
Es war nicht real, es ist nicht real

[Chor]
Die Angst bekämpfen
Ich lasse los, lasse los
Es ist schon da
Ich lasse los, lasse los

[Strophe 3]
Ich rutsche zu nichts weg
Imperium bröckelt
Ich machte den Wunsch des Herzens
Ich mache das Leiden

[Chor]
Die Angst bekämpfen
Ich lasse los, lasse los
Es ist schon da
Ich lasse los, lasse los

[Brücke]
Als könnte man die Stille hören
Die Dinge, die du nie erfahren wirst
Als könntest du das Nichts fühlen
Als ob du jemals schweben könntest

[Chor]
Die Angst bekämpfen
Ich lasse los, lasse los
Es ist schon da
Ich lasse los, lasse los


Ähnliche Songtexte