Skillet – How Deep the Father's Love for Us

How Deep the Father's Love for Us

How deep the Father's love for us
How vast beyond all measure
That He should give His only Son
To make a wretch His treasure

How great the pain of searing loss
The Father turns His face away
As wounds which mar the chosen one
Bring many sons to glory

Behold the man upon a cross
My sin upon His shoulders
Ashamed, I hear my mocking voice
Call out among the scoffers

It was my sin that held Him there
Until it was accomplished
His dying breath has brought me life
I know that it is finished

I will not boast in anything
No gifts, no power, no wisdom
But I will boast in Jesus Christ
His death and resurrection

Why should I gain from His reward
I cannot give an answer
But this I know with all my heart
His wounds have paid my ransom
Wie tief die Liebe des Vaters für uns

Wie tief ist die Liebe des Vaters für uns
Wie weit über alle Maßen hinaus
Dass er seinen einzigen Sohn geben sollte
Um einen Elenden seinen Schatz zu machen

Wie groß ist der Schmerz des Verlustes
Der Vater wendet sein Gesicht ab
Als Wunden, die den Auserwählten verderben
Bringe viele Söhne zum Ruhm

Sieh den Mann am Kreuz
Meine Sünde auf Seinen Schultern
Beschämt höre ich meine spöttische Stimme
Rufen Sie unter den Spöttern auf

Es war meine Sünde, die Ihn dort festhielt
Bis es fertig war
Sein letzter Atemzug hat mir Leben gebracht
Ich weiß, dass es fertig ist

Ich werde mich in nichts rühmen
Keine Geschenke, keine Macht, keine Weisheit
Aber ich werde mich in Jesus Christus prahlen
Sein Tod und seine Auferstehung

Warum sollte ich von seiner Belohnung profitieren?
Ich kann keine Antwort geben
Aber das weiß ich von ganzem Herzen
Seine Wunden haben mein Lösegeld bezahlt


Ähnliche Songtexte