Slipknot – Unsainted

Unsainted

[Intro]
Oh, I'll never kill myself to save my soul
I was gone, but how was I to know?
I didn't come this far to sink so low
I'm finally holding on to letting go
(I'll never kill myself to save my soul)
I'm finally holding on to letting go
(I didn't come this far to sink so low)
I'm finally holding on to letting go

[Verse 1]
I'm just weathering a rough patch
Another villain with an itch to scratch
Denial is the darkest when you live in a hole
Why does the hell make you feel so cold?
Make a move and you pay for it
Pick a lord and you pray to it
You're so demanding when you want the truth
But your stories don't read for me

[Chorus]
Oh, I'll never kill myself to save my soul
I was gone, but how was I to know?
I didn't come this far to sink so low
I'm finally holding on to letting go

[Verse 2]
Indecision overload
Keep a buckle on the devil and your eyes on the road
Reaching out for the hand of God
But did you think you'd shake your own?
This killing field is all grown over
The motherfucker wants it wild
Go sow your oats in alphabetical order
The anti-antagonist is back in style
Myopic, cannot see straight
Dystopic, one sin too late
You gotta lie if you wanna believe
But your bibles don't work on me

[Chorus]
Oh, I'll never kill myself to save my soul
I was gone, but how was I to know?
I didn't come this far to sink so low
I'm finally holding on to letting

[Bridge]
Did you think you could win? And fill me in?
Did you think you could do it again? I'm not your sin
I was all that you wanted and more, but you didn't want me
I was more than you thought I could be
So I'm setting you free, I'm setting you free
You've killed the saint in me
How dare you martyr me?
You've killed the saint in me

[Chorus]
Oh, I'll never kill myself to save my soul
I was gone, but how was I to know?
I didn't come this far to sink so low
I'm finally holding on to letting go

[Outro]
You've killed the saint in me
How dare you martyr me?
You've killed the saint in me
How dare you martyr me?
Unheilig

[Intro]
Oh, ich werde mich niemals umbringen, um meine Seele zu retten
Ich war weg, aber woher sollte ich das wissen?
Ich bin nicht so weit gekommen, um so tief zu sinken
Ich halte mich endlich am Loslassen fest
(Ich werde mich nie töten, um meine Seele zu retten)
Ich halte mich endlich am Loslassen fest
(Ich bin nicht so weit gekommen, um so tief zu sinken)
Ich halte mich endlich am Loslassen fest

[Strophe 1]
Ich überstehe nur einen rauen Fleck
Ein weiterer Bösewicht mit einem Juckreiz
Verleugnung ist die dunkelste, wenn Sie in einem Loch leben
Warum zum Teufel fühlst du dich so kalt?
Machen Sie einen Schritt und Sie bezahlen dafür
Wähle einen Lord und du betest zu ihm
Du bist so anspruchsvoll, wenn du die Wahrheit willst
Aber deine Geschichten lesen nicht für mich

[Chor]
Oh, ich werde mich niemals umbringen, um meine Seele zu retten
Ich war weg, aber woher sollte ich das wissen?
Ich bin nicht so weit gekommen, um so tief zu sinken
Ich halte mich endlich am Loslassen fest

[Vers 2]
Unentschlossenheit überlastet
Behalten Sie eine Schnalle am Teufel und Ihre Augen auf der Straße
Greifen nach der Hand Gottes
Aber dachtest du, du würdest deine eigenen schütteln?
Dieses Tötungsfeld ist völlig verwachsen
Der Motherfucker will es wild
Geh und säe deinen Hafer in alphabetischer Reihenfolge
Der Anti-Antagonist ist zurück in der Art
Kurzsichtigkeit, kann nicht gerade sehen
Dystopisch, eine Sünde zu spät
Du musst lügen, wenn du glauben willst
Aber deine Bibeln wirken nicht auf mich

[Chor]
Oh, ich werde mich niemals umbringen, um meine Seele zu retten
Ich war weg, aber woher sollte ich das wissen?
Ich bin nicht so weit gekommen, um so tief zu sinken
Ich halte mich endlich an die Vermietung

[Brücke]
Hast du gedacht, du könntest gewinnen? Und füll mich aus?
Hast du gedacht, du könntest es wieder tun? Ich bin nicht deine Sünde
Ich war alles was du wolltest und mehr, aber du wolltest mich nicht
Ich war mehr als du gedacht hast
Also setze ich dich frei, ich setze dich frei
Du hast den Heiligen in mir getötet
Wie kannst du es wagen mich zu martern?
Du hast den Heiligen in mir getötet

[Chor]
Oh, ich werde mich niemals umbringen, um meine Seele zu retten
Ich war weg, aber woher sollte ich das wissen?
Ich bin nicht so weit gekommen, um so tief zu sinken
Ich halte mich endlich am Loslassen fest

[Outro]
Du hast den Heiligen in mir getötet
Wie kannst du es wagen mich zu martern?
Du hast den Heiligen in mir getötet
Wie kannst du es wagen mich zu martern?


Ähnliche Songtexte