Tanzwut – Der Eselkönig

Der Eselkönig

Der Eselskönig kehret ein zu unserem heiligen Reigen
Du sollst der Narren Herrscher sein, wir wollen uns verneigen
Und hinter ihm in voller Pracht in überreicher Zahl
Voran sieht man in bunter Tracht des Esels Kardinal.

Ihm folget des Tanzes Fürst am Tritt, dann Bacchus gleich ganz flott
Und nebenher Gambrinus Schritt, des Zechers lustiger Gott
Dann kam ein Schalk, des Königs Narr, Thalia und Gott Pan
Der heiteren Muse volle Schar mit ihren Spielen an

Auf lustiges Volk, bis ganz zuletzt ein trauriges Bild sich bot
Ein dürres Weib, das Kleid zerfetzt, es war die liebe Not
Doch soll sie heut von Adel sein und eine Krone tragen
Man gebe ihr vom besten Wein, man soll ihr nichts versagen


Ähnliche Songtexte