Tanzwut – Der Puppenspieler

Der Puppenspieler

[Strophe 1]
Von langen Fäden hängen sie
Und Schatten wirft das Licht.
Sie spielen so wie ich es will,
Doch merken sie es nicht.
Und jede Geste, jeder Schritt
Ist mir mein Zauberspiel.
Sie tanzen, lieben, sterben so
Nach meiner Fantasie.

[Refrain]
Ich bin der Puppenspieler.
Vorhang auf, das Spiel beginnt.
Ich höre euer Lachen,
Seh' wie eine Träne rinnt.
Ich bin der Puppenspieler
Bis der letzte Vorhang fällt.
Und nach meiner Melodie
Dreht sich, dreht sich diese Welt.

[Strophe 2]
Ich mag sie und ich find' sie schön,
Die treuen Holzgestalten,
Wenn sie sich sanft im Lichte dreh'n
Und ihre Hände falten.
Nach meinem Willen und Geheiß,
Soll dienen meinem Zwecke,
Bevor ich sie zu später Stund'
Zurück ins Kästlein stecke.

[Refrain]
Ich bin der Puppenspieler.
Vorhang auf, das Spiel beginnt.
Ich höre euer Lachen,
Seh' wie eine Träne rinnt.
Ich bin der Puppenspieler
Bis der letzte Vorhang fällt.
Und nach meiner Melodie
Dreht sich, dreht sich diese Welt.

[Brücke]
Ich bin der Puppenspieler.

[Refrain]
Ich bin der Puppenspieler.
Vorhang auf, das Spiel beginnt.
Ich höre euer Lachen,
Seh' wie eine Träne rinnt.
Ich bin der Puppenspieler
Bis der letzte Vorhang fällt.
Und nach meiner Melodie
Dreht sich, dreht sich diese Welt.


Ähnliche Songtexte