Taylor Swift – Invisible String

Invisible String

[Verse 1]
Green was the color of the grass
Where I used to read at Centennial Park
I used to think I would meet somebody there
Teal was the color of your shirt
When you were sixteen at the yogurt shop
You used to work at to make a little money

[Chorus]
Time, curious time
Gave me no compasses, gave me no signs
Were there clues I didn't see?
And isn't it just so pretty to think
All along there was some
Invisible string
Tying you to me?
Ooh-ooh-ooh-ooh

[Verse 2]
Bad was the blood of the song in the cab
On your first trip to LA
You ate at my favorite spot for dinner
Bold was the waitress on our three-year trip
Getting lunch down by the Lakes
She said I looked like an American singer

[Chorus]
Time, mystical time
Cutting me open, then healing me fine
Were there clues I didn't see?
And isn't it just so pretty to think
All along there was some
Invisible string
Tying you to me?
Ooh-ooh-ooh-ooh

[Bridge]
A string that pulled me
Out of all the wrong arms, right into that dive bar
Something wrapped all of my past mistakes in barbed wire
Chains around my demons
Wool to brave the seasons
One single thread of gold
Tied me to you

[Verse 3]
Cold was the steel of my axe to grind
For the boys who broke my heart
Now I send their babies presents
Gold was the color of the leaves
When I showed you around Centennial Park
Hell was the journey but it brought me heaven

[Chorus]
Time, wondrous time
Gave me the blues and then purple-pink skies
And it's cool
Baby, with me
And isn't it just so pretty to think
All along there was some
Invisible string
Tying you to me?
Ooh-ooh-ooh-ooh
Me
Ooh-ooh-ooh-ooh

[Outro]
(Ah-ah-ah)
(Ah-ah-ah)
Unsichtbarer String

[Strophe 1]
Grün war die Farbe des Grases
Wo ich im Centennial Park gelesen habe
Früher dachte ich, ich würde dort jemanden treffen
Blaugrün war die Farbe Ihres Hemdes
Als du sechzehn warst im Joghurtladen
Du hast früher gearbeitet, um ein bisschen Geld zu verdienen

[Chor]
Zeit, neugierige Zeit
Hat mir keinen Kompass gegeben, hat mir keine Zeichen gegeben
Gab es Hinweise, die ich nicht gesehen habe?
Und ist es nicht so schön zu denken?
Die ganze Zeit gab es einige
Unsichtbare Zeichenfolge
Dich an mich binden?
Ooh-ooh-ooh-ooh

[Strophe 2]
Schlimm war das Blut des Liedes in der Kabine
Auf Ihrer ersten Reise nach Los Angeles
Du hast an meinem Lieblingsplatz zum Abendessen gegessen
Mutig war die Kellnerin auf unserer dreijährigen Reise
Mittagessen unten an den Seen
Sie sagte, ich sehe aus wie eine amerikanische Sängerin

[Chor]
Zeit, mystische Zeit
Schneide mich auf und heile mich dann gut
Gab es Hinweise, die ich nicht gesehen habe?
Und ist es nicht so schön zu denken?
Die ganze Zeit gab es einige
Unsichtbare Zeichenfolge
Dich an mich binden?
Ooh-ooh-ooh-ooh

[Brücke]
Eine Schnur, die mich gezogen hat
Aus all den falschen Armen direkt in die Kneipe
Etwas hat all meine Fehler in der Vergangenheit in Stacheldraht gewickelt
Ketten um meine Dämonen
Wolle, um den Jahreszeiten zu trotzen
Ein einziger Goldfaden
Hat mich an dich gebunden

[Strophe 3]
Kalt war der Stahl meiner Axt zum Schleifen
Für die Jungs, die mir das Herz gebrochen haben
Jetzt schicke ich ihren Babys Geschenke
Gold war die Farbe der Blätter
Als ich dir den Centennial Park gezeigt habe
Die Hölle war die Reise, aber sie brachte mir den Himmel

[Chor]
Zeit, wundersame Zeit
Hat mir den Blues und dann den lila-rosa Himmel gegeben
Und es ist cool
Baby, mit mir
Und ist es nicht so schön zu denken?
Die ganze Zeit gab es einige
Unsichtbare Zeichenfolge
Dich an mich binden?
Ooh-ooh-ooh-ooh
Mich
Ooh-ooh-ooh-ooh

[Outro]
(Ah-ah-ah)
(Ah-ah-ah)


Ähnliche Songtexte