Tessa Violet – Dream

Dream

[Verse 1]
Would you be embarrassed
Think I'm being careless
If I said you're all I want and more?
Finger tips and collarbones
If I caught you on your own
Would you mind my hand stitched into yours?

[Hook]
I got it bad, bad, oh
I see you in my sleep
And I want you mad, madly
Come running after me
You're in my bones, bones
Oh, I gotta let you go
But I don't know how when
You're rooted in my soul
Oh, oh
I gotta tell you

[Chorus]
I had a dream last night
You came back to me after our goodbye
My arms, you fell into
And you asked if I'd run away with you
I ain't felt that way before
Like I couldn't wait just a minute more
And I don't wanna let you go, but
Dreams slip away, I know

[Verse 2]
You saw me clear as glass
I thought you bold as brass
Never knew how lovely love could be
Forty hours, give or take
You call me when you are awake
And from our phones, we'll crumble time and space

[Hook]
I need you here, here, oh
I see you in my sleep
But I want you dear, dearly
Come running after me
You're in my bones, bones
Oh, I gotta let you go
But I don't know how
When you're rooted in my soul
Oh, oh
I gotta tell you

[Chorus]
I had a dream last night
You came back to me after our goodbye
My arms, you fell into
And you asked if I'd run away with you
I ain't felt that way before
Like I couldn't wait just a minute more
And I don't wanna let you go, but
Dreams slip away, I know

[Bridge]
I don't know if you still think of me (come on, come on over)
How you used to love me lovingly (come on, come on over)
I know when we left, we left a mess (come on, come on over)
But if you ask, I promise I'll say... (come on, come on)

[Chorus]
I had a dream last night
You came back to me after our goodbye
My arms, you fell into
And you asked if I'd run away with you
I ain't felt that way before
Like I couldn't wait just a minute more
And I don't wanna let you go, but
Dreams slip away, I know

(Come on, come on over
Come on, come on over
Come on, come on over
Come on)
Traum

[Strophe 1]
Wäre es dir peinlich?
Ich denke, ich bin unvorsichtig
Wenn ich sagte du bist alles was ich will und mehr?
Fingerspitzen und Schlüsselbeine
Wenn ich dich alleine erwische
Würde es dir etwas ausmachen, wenn meine Hand in deine gestickt wird?

[Haken]
Ich habe es schlecht bekommen, schlecht, oh
Ich sehe dich im Schlaf
Und ich möchte, dass du verrückt bist
Kommen Sie mir nachgelaufen
Du bist in meinen Knochen, Knochen
Oh, ich muss dich gehen lassen
Aber ich weiß nicht wie
Du bist in meiner Seele verwurzelt
Oh, oh
Ich muss dir erzählen

[Chor]
Letzte Nacht hatte ich einen Traum
Sie kamen nach unserem Abschied zu mir zurück
Meine Arme, in die du gefallen bist
Und Sie fragten, ob ich mit Ihnen weglaufen würde
Ich habe mich vorher nicht so gefühlt
Als könnte ich nicht noch eine Minute warten
Und ich will dich nicht gehen lassen, aber
Träume verfliegen, ich weiß

[Vers 2]
Du hast mich klar wie Glas gesehen
Ich dachte du bist mutig wie Messing
Ich wusste nie, wie schön die Liebe sein kann
Vierzig Stunden geben oder dauern
Du rufst mich an, wenn du wach bist
Und von unseren Handys zerbröckeln wir Zeit und Raum

[Haken]
Ich brauche dich hier, oh
Ich sehe dich im Schlaf
Aber ich will dich, mein Lieber
Kommen Sie mir nachgelaufen
Du bist in meinen Knochen, Knochen
Oh, ich muss dich gehen lassen
Aber ich weiß nicht wie
Wenn du in meiner Seele verwurzelt bist
Oh, oh
Ich muss dir erzählen

[Chor]
Letzte Nacht hatte ich einen Traum
Sie kamen nach unserem Abschied zu mir zurück
Meine Arme, in die du gefallen bist
Und Sie fragten, ob ich mit Ihnen weglaufen würde
Ich habe mich vorher nicht so gefühlt
Als könnte ich nicht noch eine Minute warten
Und ich will dich nicht gehen lassen, aber
Träume verfliegen, ich weiß

[Brücke]
Ich weiß nicht, ob du immer noch an mich denkst (komm schon, komm vorbei)
Wie du mich liebevoll liebst (komm, komm vorbei)
Ich weiß, als wir gegangen sind, haben wir ein Chaos hinterlassen (komm, komm vorbei)
Aber wenn du fragst, ich verspreche, ich sage ... (komm schon, komm schon)

[Chor]
Letzte Nacht hatte ich einen Traum
Sie kamen nach unserem Abschied zu mir zurück
Meine Arme, in die du gefallen bist
Und Sie fragten, ob ich mit Ihnen weglaufen würde
Ich habe mich vorher nicht so gefühlt
Als könnte ich nicht noch eine Minute warten
Und ich will dich nicht gehen lassen, aber
Träume verfliegen, ich weiß

Komm schon, komm vorbei
Komm schon, komm vorbei
Komm schon, komm vorbei
Komm schon)


Ähnliche Songtexte