Twenty One Pilots – Car Radio

Car Radio

I ponder of something great
My lungs will fill and then deflate
They fill with fire
Exhale desire
I know it's dire
My time today

I have these thoughts
So often I ought
To replace that slot
With what I once bought
'Cause somebody stole
My car radio
And now I just sit in silence

Sometimes quiet is violent
I find it hard to hide it
My pride is no longer inside
It's on my sleeve
My skin will scream
Reminding me of
Who I killed inside my dream
I hate this car that I'm driving
There's no hiding for me
I'm forced to deal with what I feel
There is no distraction to mask what is real
I could pull the steering wheel

I have these thoughts
So often I ought
To replace that slot
With what I once bought
'Cause somebody stole
My car radio
And now I just sit in silence

I ponder of something terrifying
'Cause this time there's no sound to hide behind
I find over the course of our human existence
One thing consists of consistence
And it's that we're all battling fear
Oh dear, I don't know if we know why we're here
Oh my,
Too deep
Please stop thinking
I liked it better when my car had sound

There are things we can do
But from the things that work there are only two
And from the two that we choose to do
Peace will win
And fear will lose
There's faith and there's sleep
We need to pick one please because
Faith is to be awake
And to be awake is for us to think
And for us to think is to be alive
And I will try with every rhyme
To come across like I am dying
To let you know you need to try to think

I have these thoughts
So often I ought
To replace that slot
With what I once bought
'Cause somebody stole
My car radio
And now I just sit in silence

And now I just sit in silence
And now I just sit in silence
And now I just sit

And now I just sit in silence
And now I just sit in silence
And now I just sit in silence
And now I just sit

I ponder of something great
My lungs will fill and then deflate
They fill with fire
Exhale desire
I know it's dire
My time today

I have these thoughts
So often I ought
To replace that slot
With what I once bought
'Cause somebody stole
My car radio
And now I just sit in silence
Autoradio

Ich erwäge etwas Großes
Meine Lungen werden sich füllen und dann entleeren
Sie füllen sich mit Feuer
Atmen Begehren aus
Ich weiß, sie ist schrecklich
Meine Zeit heute

Ich habe diese Gedanken
So oft sollte ich
Diese Spalte ersetzen
Mit dem, was ich mal gekauft habe
Weil jemand
Mein Autoradio gestohlen hat
Und jetzt sitze ich einfach still da

Manchmal ist Stille gewalttätig
Ich finde es schwer, das zu verbergen
Mein Stolz ist nicht länger innen
Er ist auf meiner Hülle
Meine Haut wird schreien
Und mich daran erinnern,
Wen ich in meinem Traum getötet habe
Ich hasse dieses Auto, das ich fahre
Ich kann mich nicht verstecken
Ich bin gezwungen, mit dem klarzukommen, was ich fühle
Es gibt keine Ablenkung, um das zu verbergen, was wirklich ist
Ich könnte am Steuerrad zerren

Ich habe diese Gedanken
So oft sollte ich
Diese Spalte ersetzen
Mit dem, was ich mal gekauft habe
Weil jemand
Mein Autoradio gestohlen hat
Und jetzt sitze ich einfach still da

Ich erwäge etwas Schreckliches
Denn diesmal gibt es keinen Ton, hinter dem ich mich verstecken kann
Ich finde, im Verlauf unseres menschlichen Daseins
Besteht eine Sache beständig
Und die ist, dass wir alle Angst bekämpfen
Oh Mann, ich weiß nicht, ob wir wissen, warum wir alle hier sind
Oh je,
Zu tiefgründig
Bitte hör auf zu denken
Ich hatte es lieber, als mein Auto Ton hatte

Es gibt Dinge, die wir tun können
Aber von den Dingen, die funktionieren, gibt es nur zwei
Und von den zwei, die wir auswählen
Wird der Friede gewinnen
Und die Angst wird verlieren
Es gibt Glaube und es gibt Schlaf
Wir müssen eins aussuchen, bitte, weil
Der Glaube wach sein muss
Und wach sein bedeutet für uns, zu denken
Und denken bedeutet für uns, lebendig zu sein
Und ich werde versuchen, mit jedem Reim
Zum Ausdruck zu kommen, als ob ich im Sterben läge
Um Dich wissen zu lassen, dass Du versuchen musst, zu denken

Ich habe diese Gedanken
So oft sollte ich
Diese Spalte ersetzen
Mit dem, was ich mal gekauft habe
Weil jemand
Mein Autoradio gestohlen hat
Und jetzt sitze ich einfach still da

Und jetzt sitze ich einfach still da
Und jetzt sitze ich einfach still da
Und jetzt sitze ich einfach

Und jetzt sitze ich einfach still da
Und jetzt sitze ich einfach still da
Und jetzt sitze ich einfach still da
Und jetzt sitze ich einfach

Ich erwäge etwas Großes
Meine Lungen werden sich füllen und dann entleeren
Sie füllen sich mit Feuer
Atmen Begehren aus
Ich weiß, sie ist schrecklich
Meine Zeit heute

Ich habe diese Gedanken
So oft sollte ich
Diese Spalte ersetzen
Mit dem, was ich mal gekauft habe
Weil jemand
Mein Autoradio gestohlen hat
Und jetzt sitze ich einfach still da


Ähnliche Songtexte