Unzucht – Nein

Nein

[Strophe 1]
Alle wollen reden
Ich sage Nein
Alle wollen tanzen
Ich sage Nein
Alle wollen spielen
Ich sage Nein
(sich wollen ganz verlieren)

[Refrain]
Nein
Ich sage Nein

[Strophe 2]
Alle wollen reden
Ich sage Nein
Alle wollen tanzen
Ich sage Nein
Alle wollen spielen
Ich sage Nein
(mich nach ihrem Marsch biegen)

[Refrain]
Nein
Ich sage Nein
Ich sage Nein
Nein
Ich sage Nein
Ich sage Nein

[Brücke]
Der Verrat am eigenen Leib
hat uns so wunderbar entzweit
Und keine Brücke führt uns übers Meer
Und die Ufer scheinen menschenleer
Dieser Verrat am eigenen Leib
Egal wie tief man sich verbleicht
Und keine Brücke führt uns übers Meer
Und die Ufer bleiben menschenleer

[Strophe 3]
Alle wollen lieben
Ich sage Nein
Alle wollen tanzen
Ich sage Nein
Alle wollen spielen
Ich sage Nein
(Kann mich hassen oder lieben)

[Refrain]
Nein
Ich sage Nein
Ich sage Nein
Nein
Ich sage Nein
Ich sage Nein

[Finale]
Nein
Nein
Nein
Nein
Ich sage Nein


Ähnliche Songtexte