Visions of Atlantis – Wanderers

Wanderers

[Verse 1]
Open heart but empty eyes
Lost in trains of thoughts
Dreaming of exotic skies
Incomplete as we go

[Verse 2]
Despite all the loving arms
And all the friendly smiles
We still find a giant void
Tarnishing our minds

[Pre-Chorus]
As we've walked many roads
And we've strolled in the streets
As we've sailed all the seas
Do we think that there is somewhere else where we should go?

[Chorus]
As we live, we will grow
As we learn, we will know
That there is nothing greater
Than to find our home

[Instrumental Interlude]

[Pre-Chorus]
As we've fought many wars
And our wounds had to heal
As we've closed many doors
Do we think that there is something else that we should know?

[Chorus]
As we live, we will grow
As we learn, we will know
That there is nothing greater
Than to find our home
Home
Home

[Outro]
Home
Wanderer

[Strophe 1]
Offenes Herz, aber leere Augen
Verloren in Gedankengängen
Von exotischen Himmeln träumen
Unvollständig wie wir gehen

[Vers 2]
Trotz aller liebevollen Arme
Und all das freundliche Lächeln
Wir finden immer noch eine riesige Leere
Unseren Geist trüben

[Vorchor]
Da sind wir schon viele Straßen gelaufen
Und wir sind auf der Straße spazieren gegangen
Da haben wir alle Meere gesegelt
Denken wir, dass wir woanders hingehen sollten?

[Chor]
Während wir leben, werden wir wachsen
Wenn wir lernen, werden wir es wissen
Dass es nichts Größeres gibt
Dann finden Sie unser Zuhause

[Instrumentales Zwischenspiel]

[Vorchor]
Da haben wir schon viele Kriege geführt
Und unsere Wunden mussten heilen
Da haben wir viele Türen geschlossen
Denken wir, dass es noch etwas gibt, das wir wissen sollten?

[Chor]
Während wir leben, werden wir wachsen
Wenn wir lernen, werden wir es wissen
Dass es nichts Größeres gibt
Dann finden Sie unser Zuhause
Zuhause
Zuhause

[Outro]
Zuhause


Ähnliche Songtexte