Within Temptation – Forgiven

Forgiven

[Verse 1]
Couldn't save you from the start
Love you so it hurts my soul
Can you forgive me for trying again?
Your silence makes me hold my breath
Oh, time has passed you by

[Pre-Chorus]
Oh, for so long I've tried to shield you from the world
Oh, you couldn't face the freedom on your own
Here I am left in silence

[Chorus]
You gave up the fight, you left me behind
All that's done's forgiven
You'll always be mine, I know deep inside
All that's done's forgiven

[Verse 2]
I watched the clouds drifting away
Still the sun can't warm my face
I know it was destined to go wrong
You were looking for the great escape
To chase your demons away

[Pre-Chorus]
Oh, for so long I've tried to shield you from the world
Oh, you couldn't face the freedom on your own
And here I am left in silence

[Chorus]
You gave up the fight, you left me behind
All that's done's forgiven
You'll always be mine, I know deep inside
All that's done's forgiven

[Bridge]
I've been so lost since you've gone
Why not me before you? Why did fate deceive me?
Everything turned out so wrong
Why did you leave me in silence?

[Chorus]
You gave up the fight, you left me behind
All that's done's forgiven
You'll always be mine, I know deep inside
All that's done's forgiven
Vergeben

[Strophe 1]
Ich konnte Sie nicht von Anfang an retten
Liebe dich so, es tut meiner Seele weh
Kannst du mir verzeihen, es noch einmal zu versuchen?
Deine Stille lässt mich den Atem anhalten
Oh, die Zeit hat dich vergangen

[Pre-Chorus]
Oh, ich habe so lange versucht, dich vor der Welt abzuschirmen
Oh, du könntest dich der Freiheit nicht alleine stellen
Hier bin ich still geblieben

[Chor]
Du hast den Kampf aufgegeben, du hast mich zurückgelassen
Alles, was getan wurde, ist vergeben
Du wirst immer mein sein, ich weiß tief in mir
Alles, was getan wurde, ist vergeben

[Vers 2]
Ich beobachtete die Wolken, die dahinschwand
Trotzdem kann die Sonne mein Gesicht nicht erwärmen
Ich weiß, dass es schief gehen sollte
Sie suchten nach der großartigen Flucht
Um deine Dämonen zu vertreiben

[Pre-Chorus]
Oh, ich habe so lange versucht, dich vor der Welt abzuschirmen
Oh, du könntest dich der Freiheit nicht alleine stellen
Und hier bin ich schweigsam

[Chor]
Du hast den Kampf aufgegeben, du hast mich zurückgelassen
Alles, was getan wurde, ist vergeben
Du wirst immer mein sein, ich weiß tief in mir
Alles, was getan wurde, ist vergeben

[Brücke]
Ich bin so verloren, seit du gegangen bist
Warum nicht ich vor dir? Warum hat das Schicksal mich betrogen?
Alles ist so falsch gelaufen
Warum hast du mich in Ruhe gelassen?

[Chor]
Du hast den Kampf aufgegeben, du hast mich zurückgelassen
Alles, was getan wurde, ist vergeben
Du wirst immer mein sein, ich weiß tief in mir
Alles, was getan wurde, ist vergeben


Ähnliche Songtexte