Zaz – T'attends quoi

T'attends quoi?

Je suis de Bassora, aux portes du désert,
Mais je ne m'arrête pas aux postes des frontières,
Nomade pour toujours depuis Shéhérazade,
Quand arrivera ce jour qui nous sauvera de la noyade ?

Je suis du pays Kham, la tête dans le ciel,
Les montagnes ont une âme, sous les neiges éternelles,
Sherpa depuis toujours, des sommets, des façades,
Quand arrivera ce jour qui nous sauvera de la noyade ?
Quand arrivera ce jour qui nous sauvera de la noyade ?

Et t'attends quoi?
Que la terre nous gronde?
Que le soleil ne fonde?
Et qu'on enfouisse le monde?
Dis-moi, dis-moi, on attend quoi?
Que la terre nous gronde?
Que le soleil ne fonde?
Et qu'on enfouisse le monde?
Dis-moi, dis-moi, on attend quoi?

Je suis d'une forêt le long de l'Amazone,
Je connais les secrets des plantes et de la faune,
Vivant depuis toujours, j'écoute les cascades,
Quand arrivera ce jour qui nous sauvera de la noyade ?

Je suis à la dérive, un bateau sans le vent,
Priant pour que j'arrive où personne ne m'attend,
Perdu depuis toujours, d'Odyssées en l’Iliades,
Quand arrivera ce jour qui nous sauvera de la noyade ?
Quand arrivera ce jour
On se sauvera de la noyade ?

E t'attends quoi?
Que la terre nous gronde?
Que le soleil ne fonde?
Et qu'on enfouisse le monde?
Dis-moi, dis-moi, on attend quoi?
Que la terre nous gronde?
Que le soleil ne fonde?
Et qu'on enfouisse le monde?
Dis-moi, dis-moi, mais ils attendent quoi?

Dis-moi, dis-moi, mais j'attends quoi?
Que la terre nous gronde?
Que le soleil ne fonde?
Et qu'on enfouisse le monde?
Dis-moi, dis-moi, mais j'attends quoi?
Dis-moi, dis-moi, mais j'attends quoi?
Worauf wartest du noch?

Ich komme aus Basra, in der Nähe der Wüste.
Aber ich bleibe nicht an Grenzposten,
Für immer Nomad seit Scheherazade,
Wann wird dieser Tag kommen, der uns vor dem Ertrinken retten wird?

Ich komme aus dem Kham-Land, Kopf in den Himmel,
Die Berge haben eine Seele unter dem ewigen Schnee
Sherpa seit jeher, Gipfel, Fassaden,
Wann wird dieser Tag kommen, der uns vor dem Ertrinken retten wird?
Wann wird dieser Tag kommen, der uns vor dem Ertrinken retten wird?

Und worauf wartest du noch?
Dass die Erde uns beschimpft?
Dass die Sonne nicht schmilzt?
Und dass wir die Welt begraben?
Sag mir, sag mir, worauf warten wir noch?
Dass die Erde uns beschimpft?
Dass die Sonne nicht schmilzt?
Und dass wir die Welt begraben?
Sag mir, sag mir, worauf warten wir noch?

Ich bin aus einem Wald am Amazonas,
Ich kenne die Geheimnisse von Pflanzen und Wildtieren
Für immer leben, ich höre den Wasserfällen zu,
Wann wird dieser Tag kommen, der uns vor dem Ertrinken retten wird?

Ich treibe ein Boot ohne Wind
Ich bete, dass ich dort ankomme, wo niemand auf mich wartet.
Für immer verloren, Odyssee in der Ilias,
Wann wird dieser Tag kommen, der uns vor dem Ertrinken retten wird?
Wann wird dieser Tag ankommen?
Werden wir uns vor dem Ertrinken retten?

Worauf wartest du noch?
Dass die Erde uns beschimpft?
Dass die Sonne nicht schmilzt?
Und dass wir die Welt begraben?
Sag mir, sag mir, worauf warten wir noch?
Dass die Erde uns beschimpft?
Dass die Sonne nicht schmilzt?
Und dass wir die Welt begraben?
Sag mir, sag mir, aber worauf warten sie noch?

Sag mir, sag mir, aber worauf warte ich?
Dass die Erde uns beschimpft?
Dass die Sonne nicht schmilzt?
Und dass wir die Welt begraben?
Sag mir, sag mir, aber worauf warte ich?
Sag mir, sag mir, aber worauf warte ich?


Ähnliche Songtexte