Zaz – Toujours

Toujours

Je suis toujours la môme des chemins,
La meilleure copine des lapins,
La petite fille des herbes folles,
Qui s'casse la gueule et qui rigole,

Je suis toujours la môme des fougères,
La gamine qui joue dans la terre,
La petite fille aux papillons,
Qui s'pique aux pics des hérissons,

Je suis toujours la môme des sauterelles,
La bonne copine des coccinelles,
La petite fille des chants d'oiseaux,
Qui s'cache au milieu des roseaux,

Je suis toujours la môme qui courait,
Dans les champs jusqu'à la forêt,
Dans les rangées de tournesols,
Qui s'casse la gueule et qui rigole,

Au milieu d'une foule compacte,
Des bousculades et des carrefours,
De la fenêtre de mon appart',
Et à l'horizon des tours,

Dans les heures de pointe du métro,
Des secousses et des aiguillages,
Dans le miroir d'un rétro,
Au milieu des embouteillages,

Dans le sérieux des opinions,
Des arguments et stratégies,
D'emploi du temps en réunion,
Si c'est de ça qu'il s'agit,

Des sacs à refaire mes affaires,
De mes bagages enregistrés,
Entre les décollages en l'horaire
Entre les départs, mes arrivées,

Je suis toujours la môme des chemins,
La meilleure copine des lapins,
La petite fille des herbes folles,
Qui s'casse la gueule et qui rigole,

Je suis toujours la môme des fougères,
La gamine qui joue dans la terre,
La petite fille aux papillons,
Qui s'pique aux pics des hérissons,

Je suis toujours la môme des sauterelles,
La bonne copine des coccinelles,
La petite fille des chants d'oiseaux,
Qui s'cache au milieu des roseaux,

Je suis toujours la môme qui courait,
Dans les champs jusqu'à la forêt,
Dans les rangées de tournesols,
Qui s'casse la gueule et qui rigole,

Sur les trottoirs d'un autre monde,
Au pied des mêmes quartiers d'affaires,
Des bouts de couloirs qui se confondent,
À la mémoire de mes passages éclairs,

De mes chambres d'hôtels trop chics,
Des taxis jusqu'aux halls de gares,
Des longs tunnels périphériques,
Des avenues et des boulevards,

Au bord des vertiges et des gratte-ciels,
Des rendez vous, des bavardages,
Dans les grandes villes, sans l'essentiel,
Quand le béton me met en cage,

De mes jours à côte de la plaque,
Comme étrangère et sans repère,
À me réfugier dans les parcs,
Pour faire semblant
De prendre l'air,

Je suis toujours la môme des chemins,
La meilleure copine des lapins,
La petite fille des herbes folles,
Qui s'casse la gueule et qui rigole,

Je suis toujours la môme des fougères,
La gamine qui joue dans la terre,
La petite fille aux papillons,
Qui s'pique aux pics des hérissons,

Je suis toujours la môme des sauterelles,
La bonne copine des coccinelles,
La petite fille des chants d'oiseaux,
Qui s'cache au milieu des roseaux,

Je suis toujours la môme qui courait,
Dans les champs jusqu'à la forêt,
Dans les rangées de tournesols,
Qui s'casse la gueule et qui rigole
Immer

Ich bin immer auf dieselbe Weise
Der beste Freund von Kaninchen,
Das kleine Mädchen vom Unkraut
Wer wird verrückt und wer lacht

Ich bin immer wie Farne,
Das Mädchen, das auf der Erde spielt,
Das kleine Mädchen mit Schmetterlingen,
Wer wird bei der Auswahl von Igeln gepickt

Ich bin immer noch dasselbe wie Heuschrecken,
Die gute Freundin von Marienkäfern,
Das kleine Mädchen, das Vögel singt,
Wer versteckt sich im Schilf

Ich bin immer noch der Junge,
Auf den Feldern bis zum Wald
In den Reihen von Sonnenblumen
Wer wird verrückt und wer lacht

In der Mitte einer kompakten Menge
Scrambles und Kreuzungen
Aus dem Fenster meiner Wohnung
Und am Horizont der Türme

In den Stoßzeiten der U-Bahn
Jerks und Schalter,
Im Spiegel eines Retro,
Mitten im Stau

In der Ernsthaftigkeit der Meinungen,
Argumente und Strategien
Besprechungszeitplan
Wenn es darum geht,

Taschen zum Wiederholen meiner Sachen,
Von meinem aufgegebenen Gepäck
Zwischen Starts im Zeitplan
Zwischen den Abflügen meine Ankünfte,

Ich bin immer auf dieselbe Weise
Der beste Freund von Kaninchen,
Das kleine Mädchen vom Unkraut
Wer wird verrückt und wer lacht

Ich bin immer wie Farne,
Das Mädchen, das auf der Erde spielt,
Das kleine Mädchen mit Schmetterlingen,
Wer wird bei der Auswahl von Igeln gepickt

Ich bin immer noch dasselbe wie Heuschrecken,
Die gute Freundin von Marienkäfern,
Das kleine Mädchen, das Vögel singt,
Wer versteckt sich im Schilf

Ich bin immer noch der Junge,
Auf den Feldern bis zum Wald
In den Reihen von Sonnenblumen
Wer wird verrückt und wer lacht

Auf den Gehwegen einer anderen Welt,
Am Fuße der gleichen Geschäftsviertel,
Ende der Korridore, die miteinander verschmelzen,
In Erinnerung an meine Blitze,

Von meinen Hotelzimmern zu schick,
Taxis zu den Bahnhofshallen
Lange periphere Tunnel
Alleen und Boulevards,

Am Rande von Schwindel und Wolkenkratzern
Termine, Geschwätz,
In großen Städten ohne das Wesentliche
Wenn Beton mich Käfige,

Von meinen Tagen bis zur Seite des Tellers
Als ausländisch und ohne Bezug
Um in den Parks Zuflucht zu suchen,
Vorgeben
Um die Luft zu nehmen,

Ich bin immer auf dieselbe Weise
Der beste Freund von Kaninchen,
Das kleine Mädchen vom Unkraut
Wer wird verrückt und wer lacht

Ich bin immer wie Farne,
Das Mädchen, das auf der Erde spielt,
Das kleine Mädchen mit Schmetterlingen,
Wer wird bei der Auswahl von Igeln gepickt

Ich bin immer noch dasselbe wie Heuschrecken,
Die gute Freundin von Marienkäfern,
Das kleine Mädchen, das Vögel singt,
Wer versteckt sich im Schilf

Ich bin immer noch der Junge,
Auf den Feldern bis zum Wald
In den Reihen von Sonnenblumen
Wer wird verrückt und wer lacht


Ähnliche Songtexte