Halsey – If I Can’t Have Love, I Want Power [2021]

Halsey If I Can’t Have Love, I Want Power Titelliste

If I Can’t Have Love, I Want Power ist das vierte Studioalbum der amerikanischen Sängerin, Aktivistin und Songwriterin Halsey (Ashley Frangipane), das am 27. August 2021 über Capitol Records veröffentlicht wurde. Nach dem Neon-Aquarellrausch von Manic (2020) läutet Halsey mit ihrem neuen Werk eine ganz neue Ära der Kunst ein. Produziert vom amerikanischen Musiker Trent Reznor und dem englischen Produzenten Atticus Ross. If I Can't Have Love, I Want Power ist eine Studie über Schwangerschaft und Geburt. Das Cover von Luca Garrido zeigt Renaissance Halsey auf einem vergoldeten Thron mit einem Baby auf dem Schoß im Metropolitan Museum of Art in New York. Für echte Fans wird ein limitiertes rotes Vinyl mit alternativem Cover erhältlich sein. Zusammen mit dem Konzeptalbum wurde am 25. August 2021 in den USA und am 26. August 2021 im Rest der Welt in einigen IMAX-Kinos der gleichnamige Film nach seinen Motiven veröffentlicht. Ashley Frangipane selbst war Drehbuchautorin und Star. Aufgrund der COVID-19-Pandemie und der Geburt wird Halsey keine Welttournee haben, um das Album zu bewerben. Stattdessen erhielten die Fans am 29. und 30. August 2021 eine globale digitale Show von If I Can't Have Love, I Want Power.

Ähnliche Alben