Miley Cyrus – Plastic Hearts [2020]

Miley Cyrus Plastic Hearts Titelliste

  1. WTF Do I Know
  2. Plastic Hearts
  3. Angels Like You
  4. Prisoner
  5. Gimme What I Want
  6. Night Crawling» (feat. Billy Idol)
  7. Midnight Sky
  8. High
  9. Hate Me
  10. Bad Karma» (feat. Joan Jett)
  11. Never Be Me
  12. Golden G String
  13. Edge of Midnight (Midnight Sky Remix)» (feat. Stevie Nicks)
  14. Heart of Glass» (Live from the iHeart Festival)
  15. Zombie» (Live from the NIVA Save Our Stage Festival)
  16. Who Owns My Heart

Plastic Hearts ist das siebte Studioalbum der amerikanischen Sängerin Miley Cyrus, das am 27. November 2020 über RCA Records veröffentlicht wurde. Obwohl das Album in den USA für den Black Friday-Verkauf veröffentlicht wurde, waren physische Kopien von Plastic Hearts am Tag der Veröffentlichung aufgrund des begrenzten physischen Inventars bei großen Einzelhändlern nicht verfügbar. Miley Cyrus erklärte später, dass sie und ihr Team nicht über diese erwarteten Störungen informiert wurden und ebenso enttäuscht waren wie ihre Fans. Miley Cyrus begann ihre Arbeit an dem Album bereits 2018 und plante die Veröffentlichung von drei separaten Mini-Alben. Aufgrund einer Reihe von Umständen in ihrem persönlichen Leben überdachte die Sängerin ihre Pläne und präsentierte den Fans eine CD mit 15 Rock-Tracks. Einer der hellsten Tracks des Albums, Midnight Sky, wurde am 14. August 2020 veröffentlicht und erreichte die ersten Positionen in den Weltcharts. Das Album enthält den britischen Rockmusiker Billy Idol, den britischen Singer-Songwriter Dua Lipa, die amerikanische Rocksängerin Joan Jett und Stevie Nicks. Das Album wurde von Louis Bell, Mark Ronson, Perez Andrew und Watt Andrew produziert. Plastic Hearts ist nicht derselbe Miley Cyrus von Party In The USA aus dem Mini-Album The Time of Our Lives (2010), laut Kritikern die beste Single des Sängers. Es hat viel rasselnden Gitarrensound und hysterischen Rock-Gesang, kombiniert mit Synth-Pop aus den 80ern des 20. Jahrhunderts. Das neue Album markiert eine Abkehr von den früheren Werken von Miley Cyrus, in denen der Sound mit Elementen aus Rock, Pop, Synth-Pop und Glam Rock mit Elementen aus Country, Punk und New Wave gesättigt ist.

Ähnliche Alben