Testament – Titans of Creation [2020]

Testament Titans of Creation Titelliste

Titans of Creation ist das dreizehnte Studioalbum der amerikanischen Thrash-Metal-Band Testament, das am 3. April 2020 über Nuclear Blast Records veröffentlicht wurde. Es wurde eine logische Fortsetzung des vorherigen Albums Brotherhood of the Snake (2017) und des ersten nach The Ritual (1992), das von der vorherigen Besetzung aufgenommen wurde. Das Eröffnungslied Children of the Next Level gibt das Tempo mit sich wiederholenden Riffs, mitreißenden Soli und eingängigen Melodien vor. Es erzählt die Geschichte des Heavenly Gate-Kultes, der 1997 in den Vororten von San Diego tragisch endete. Ein weiteres dunkles Thema wird in der Downtemp-Stadt der Engel mit Billys unheimlichem melodischem Gesang behandelt und erzählt die Geschichte eines Serienmörders der 1980er Jahre, der als Night Stalker bekannt ist. Einer der einzigartigsten Tracks ist Night of the Witch. Neben dem üblichen Thrash-Riff und dem Dröhnen des Frontmanns kommen Eric Petersons Black Metal-Vocals hinzu. Dream Deceiver ist ein Klassiker der alten Schule, während Symptoms, geschrieben von Alex Skolnick, sich mit psychischen Störungen befasst und einige der herausforderndsten und beeindruckendsten Gitarrenriffs auf dem Album enthält. Das Testament kann als Veteran bezeichnet werden, aber in Titans Of Creation klingen sie wie eine junge und entschlossene Gruppe von Gleichgesinnten auf einer ehrenvollen Mission.

Ähnliche Alben