ABBA – Don’t Shut Me Down

Don’t Shut Me Down

[Verse 1]
A while ago, I heard the sound of children's laughter
Now it's quiet, so I guess they left the park
This wooden bench is getting harder by the hour
The sun is going down, it's getting dark
I realise I'm cold, the rain begins to pour
As I watch the windows on the second floor
The lights are on, it's time to go
It's time, at last, to let him know

[Verse 2]
I believe it would be fair to say
You look bewildered
And you wonder why I'm here today
And so you should, I would
When I left, I felt I'd had еnough
But in the shape and form I appear now
I havе learned to cope
And love and hope is why I am here now

[Chorus]
And now you see another me, I've been reloaded, yeah
I'm fired up, don't shut me down
I'm like a dream within a dream that's been decoded
I'm fired up, I'm hot, don't shut me down
I'm not the one you knew
I'm now and then combined
And I'm asking you to have an open mind
I'm not the same this time around
I'm fired up, don't shut me down

[Verse 3]
Will you leave me standing in the hall
Or let me enter?
The apartment hasn't changed at all
I got to say I'm glad
Once these rooms were witness to our love
My tantrums and increasing frustration
But I go from mad
To not so bad in my transformation

[Chorus]
And now you see another me, I've been reloaded, yeah
I'm fired up, don't shut me down
I'm like a dream within a dream that's been decoded
I'm fired up, I'm hot, don't shut me down
I'm not the one you knew
I'm now and then combined
And I'm asking you to have an open mind
I'm not the same this time around
I'm fired up, don't shut me down

[Outro]
You asked me not to leave
Well, here I am again
And I love you still and so I won't pretend
I have learned to cope
And love and hope is why I am here now
Schließ mich nicht ab

[Strophe 1]
Vor einiger Zeit hörte ich Kinderlachen
Jetzt ist es ruhig, also haben sie wohl den Park verlassen
Diese Holzbank wird von Stunde zu Stunde härter
Die Sonne geht unter, es wird dunkel
Ich merke, mir ist kalt, der Regen beginnt zu schütten
Während ich die Fenster im zweiten Stock beobachte
Die Lichter sind an, es ist Zeit zu gehen
Es ist endlich an der Zeit, ihn wissen zu lassen

[Strophe 2]
Ich glaube, es wäre fair zu sagen
Du siehst verwirrt aus
Und du fragst dich, warum ich heute hier bin
Und das solltest du, ich würde
Als ich ging, hatte ich das Gefühl, dass ich genug hatte
Aber in der Form und Gestalt erscheine ich jetzt
Ich habe gelernt, damit umzugehen
Und Liebe und Hoffnung ist der Grund, warum ich jetzt hier bin

[Chor]
Und jetzt siehst du ein anderes Ich, ich wurde neu geladen, ja
Ich bin Feuer und Flamme, mach mich nicht fertig
Ich bin wie ein Traum in einem Traum, der entschlüsselt wurde
Ich bin heiß, ich bin heiß, mach mich nicht fertig
Ich bin nicht der, den du kennst
Ich bin ab und zu kombiniert
Und ich bitte dich, offen zu sein
Ich bin diesmal nicht derselbe
Ich bin Feuer und Flamme, mach mich nicht fertig

[Strophe 3]
Wirst du mich in der Halle stehen lassen
Oder lass mich eintreten?
Die Wohnung hat sich überhaupt nicht verändert
Ich muss sagen, ich bin froh
Einst waren diese Räume Zeugen unserer Liebe
Meine Wutanfälle und zunehmende Frustration
Aber ich gehe von verrückt
Um nicht so schlimm in meiner Verwandlung

[Chor]
Und jetzt siehst du ein anderes Ich, ich wurde neu geladen, ja
Ich bin Feuer und Flamme, mach mich nicht fertig
Ich bin wie ein Traum in einem Traum, der entschlüsselt wurde
Ich bin heiß, ich bin heiß, mach mich nicht fertig
Ich bin nicht der, den du kennst
Ich bin ab und zu kombiniert
Und ich bitte dich, offen zu sein
Ich bin diesmal nicht derselbe
Ich bin Feuer und Flamme, mach mich nicht fertig

[Outro]
Du hast mich gebeten, nicht zu gehen
Nun, da bin ich wieder
Und ich liebe dich immer noch und so werde ich nicht so tun
Ich habe gelernt, damit umzugehen
Und Liebe und Hoffnung ist der Grund, warum ich jetzt hier bin


Ähnliche Songtexte