Adele – Strangers By Nature

Strangers By Nature

[Verse 1]
I'll be taking flowers to the cemetery of my heart
For all of my lovers in the present and in the dark
Every anniversary, I'll pay respects and say I'm sorry
For they never stood a chance as if they could
When no one knows what it's like to be us

[Verse 2]
I've never seen the sky this colour before
It's like I'm noticin' everythin' a little bit more
Now that all the dust has settled
I rebut all my rebuttals
No one knows what it's like to be us

[Chorus]
Strangers by nature
Strangers by nature

[Bridge]
Will I ever get there?
Oh, I hope that someday I'll learn
To nurture what I've done

[Outro]
Ooh-ooh, ooh
Ooh-ooh-ooh-ooh
Ooh-ooh-ooh-ooh
Ooh-ooh-ooh
Ooh-ooh
Alright then, I'm ready
Von Natur aus Fremde

[Strophe 1]
Ich werde Blumen zum Friedhof meines Herzens bringen
Für alle meine Liebhaber in der Gegenwart und im Dunkeln
An jedem Jahrestag werde ich Respekt zollen und mich entschuldigen
Denn sie hatten nie eine Chance, als ob sie es könnten
Wenn niemand weiß, wie es ist, wir zu sein

[Strophe 2]
Ich habe den Himmel noch nie in dieser Farbe gesehen
Es ist, als würde ich alles ein bisschen mehr bemerken
Jetzt hat sich der ganze Staub gelegt
Ich widerlege alle meine Widerlegungen
Niemand weiß, wie es ist, wir zu sein

[Chor]
Fremde von Natur aus
Von Natur aus Fremde

[Brücke]
Werde ich jemals dort ankommen?
Oh, ich hoffe, dass ich eines Tages lernen werde
Um zu pflegen, was ich getan habe

[Outro]
Ooh-ooh, ooh
Ooh-ooh-ooh-ooh
Ooh-ooh-ooh-ooh
Ooh-ooh-ooh
Ooh Ooh
Also gut, ich bin bereit


Ähnliche Songtexte