Aurora – Blood in the Wine

Blood in the Wine

[Verse 1]
I was given a heart
Before I was given a mind
A thirst for pleasure and war
A hunger we keep inside
We fell from sky with grace
And life gave us a sweeter taste
You can drink, you can feast
There's beauty in your beast

[Pre-Chorus]
The flesh in the fruit, and the blood in the wine

[Chorus]
Come on, and feel alive, lover
Come on, and feel the love, like a sinner
Shout it louder
I shout it for the ones who could never say
I won't feel the shame, mother?
Can you break the chains, lover?
Shout it louder, now I see that she's a lover

[Verse 2]
I was given a name
Before I was given blood
Like you were given your fate
Before there was made a God
Young rivers in your hands
And glass burning in promised lands
You can drink, you can feast
There's beauty in your beast

[Pre-Chorus]
The flesh in the fruit, and the blood in the wine

[Chorus]
Come on, and feel alive, lover
Come on, and feel the love, like a sinner
Shout it louder
I shout it for the ones who could never say
I won't feel the shame, mother?
Can you break the chains, lover?
Shout it louder, now I see that she's a lover

[Instrumental Break]

[Chorus]
Come and feel alive
Come on, feel the love
Shout it louder
I shout it for the ones who could never say (Louder)
I won't feel the shame, mother?
Can you break the chains, lover?
Shout it louder now that I see that she's a lover

[Instrumental Break]

[Chorus]
Come and feel alive, lover
Come on, and feel the love, like a sinner
Shout it louder
I shout it for the ones who could never say
I won't feel the shame, mother?
Can you break the chains, lover?
Shout it louder, now I see that she's a lover
Blut im Wein

[Strophe 1]
Mir wurde ein Herz geschenkt
Bevor mir ein Verstand gegeben wurde
Ein Durst nach Vergnügen und Krieg
Ein Hunger, den wir in uns behalten
Wir sind mit Anmut vom Himmel gefallen
Und das Leben gab uns einen süßeren Geschmack
Sie können trinken, Sie können schlemmen
Es gibt Schönheit in deinem Biest

[Vorchor]
Das Fleisch in der Frucht und das Blut im Wein

[Chor]
Komm schon und fühl dich lebendig, Liebhaber
Komm schon und fühle die Liebe, wie ein Sünder
Schrei es lauter
Ich schreie es für diejenigen, die es nie sagen könnten
Ich werde die Scham nicht empfinden, Mutter?
Kannst du die Ketten sprengen, Liebhaber?
Schrei es lauter, jetzt sehe ich, dass sie eine Geliebte ist

[Strophe 2]
Mir wurde ein Name gegeben
Bevor ich Blut bekam
Als wäre dir dein Schicksal gegeben worden
Bevor es einen Gott gab
Junge Flüsse in deinen Händen
Und Glasbrennen in verheißenen Ländern
Sie können trinken, Sie können schlemmen
Es gibt Schönheit in deinem Biest

[Vorchor]
Das Fleisch in der Frucht und das Blut im Wein

[Chor]
Komm schon und fühl dich lebendig, Liebhaber
Komm schon und fühle die Liebe, wie ein Sünder
Schrei es lauter
Ich schreie es für diejenigen, die es nie sagen könnten
Ich werde die Scham nicht empfinden, Mutter?
Kannst du die Ketten sprengen, Liebhaber?
Schrei es lauter, jetzt sehe ich, dass sie eine Geliebte ist

[Instrumentalpause]

[Chor]
Kommen Sie und fühlen Sie sich lebendig
Komm schon, fühle die Liebe
Schrei es lauter
Ich rufe es für diejenigen, die es niemals sagen könnten (lauter)
Ich werde die Scham nicht empfinden, Mutter?
Kannst du die Ketten sprengen, Liebhaber?
Schrei es jetzt lauter, wo ich sehe, dass sie eine Geliebte ist

[Instrumentalpause]

[Chor]
Komm und fühle dich lebendig, Liebhaber
Komm schon und fühle die Liebe, wie ein Sünder
Schrei es lauter
Ich schreie es für diejenigen, die es nie sagen könnten
Ich werde die Scham nicht empfinden, Mutter?
Kannst du die Ketten sprengen, Liebhaber?
Schrei es lauter, jetzt sehe ich, dass sie eine Geliebte ist


Ähnliche Songtexte